+49 (0)331 / 817066-03 info@experten-kredite.de

Datenschutz

Datenschutzbestimmungen der Finanz-Fiscum GmbH

Stand: 23.02.2023

Diese Datenschutzerkl√§rung gilt f√ľr die Nutzung der Website www.experten-kredite.de und die Dienste, die durch die Finanz-Fiscum GmbH zur Verf√ľgung gestellt werden.

Datenschutzerklärung der Finanz-Fiscum GmbH Webseite Datenschutzhinweise zur Verarbeitung von Kreditanfragen

Begriffsbestimmungen nach DSGVO

Die Datenschutzerkl√§rung dieser Website beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europ√§ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwendet wurden. Unsere Datenschutzerkl√§rung soll sowohl f√ľr die √Ėffentlichkeit als auch f√ľr Sie als Kunden und Gesch√§ftspartner einfach lesbar und verst√§ndlich sein. Um dies zu gew√§hrleisten, m√∂chten wir vorab die verwendeten Begrifflichkeiten erl√§utern.

Wir verwenden in dieser Datenschutzerklärung unter anderem die folgenden Begriffe:

a) personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare nat√ľrliche Person (im Folgenden ‚Äěbetroffene Person‚Äú) beziehen. Als identifizierbar wird eine nat√ľrliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identit√§t dieser nat√ľrlichen Person sind, identifiziert werden kann.

b) betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare nat√ľrliche Person, deren personenbezogene Daten von dem f√ľr die Verarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden. Im Zweifelsfall sind Sie also eine betroffene Person.

c) Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgef√ľhrte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Ver√§nderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch √úbermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verkn√ľpfung, die Einschr√§nkung, das L√∂schen oder die Vernichtung.

d) Einschr√§nkung der Verarbeitung ist die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre k√ľnftige Verarbeitung einzuschr√§nken.

e) Verantwortlicher oder f√ľr die Verarbeitung Verantwortlicher ist die nat√ľrliche oder juristische Person, Beh√∂rde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen √ľber die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise k√∂nnen die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden.

f) Empf√§nger ist eine nat√ľrliche oder juristische Person, Beh√∂rde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabh√§ngig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Beh√∂rden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten m√∂glicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empf√§nger.

g) Dritter ist eine nat√ľrliche oder juristische Person, Beh√∂rde, Einrichtung oder andere Stelle au√üer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.

h) Einwilligung ist jede von der betroffenen Person freiwillig f√ľr den bestimmten Fall in informierter Weise und unmissverst√§ndlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erkl√§rung oder einer sonstigen eindeutigen best√§tigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.

Datenschutzerklärung der Finanz-Fiscum GmbH Webseite

Die Website¬†www.finanz-fiscum.de¬†und wird durch die Finanz-Fiscum GmbH zur Verf√ľgung gestellt.

Unser Umgang mit dem Thema Datenschutz

Das Datenschutzrecht ist Teil unseres Pers√∂nlichkeitsrechts. Gerade in unserer sich st√§ndig entwickelnden und vernetzten Welt, darf die Bedeutung dieser Rechte nicht untersch√§tzt werden. F√ľr uns besitzt das Datenschutzrecht in allen seinen Auspr√§gungen und Anforderungen einen hohen Stellenwert, daher nehmen wir auch den Schutz Ihrer Daten sehr ernst und sind stets bem√ľht, ein entsprechendes Schutzniveau auf unserer Website,¬†www.experten-kredite.de , bereitzustellen.

Es steht Ihnen frei, die Website ohne Angaben Ihrer personenbezogenen Daten zu nutzen. Es kann jedoch vorkommen, sofern Sie einen der Services (z.B. die Anfrage zu Produkten) √ľber diese Website in Anspruch nehmen m√∂chten, dass eine Erhebung und Verarbeitung Ihrer Daten notwendig wird. Sollte dies der Fall sein und es f√ľr diese Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage geben, werden wir in jedem Fall Ihre Einwilligung f√ľr den jeweiligen Vorgang einholen.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, beispielsweise Ihr Name, Ihre Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in √úbereinstimmung mit den geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. Wir m√∂chten Sie und auch die √Ėffentlichkeit √ľber Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten verst√§ndlich informieren, damit eine umfassende Aufkl√§rung zum Thema Datenschutz gegeben ist.

Wir haben als die f√ľr die Verarbeitung Verantwortliche zahlreiche technische und organisatorische Ma√ünahmen umgesetzt, um einen m√∂glichst l√ľckenlosen Schutz der √ľber diese Internetseite verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Da trotz aller technischen Vorkehrungen ein absoluter Schutz bei der Daten√ľbertragung nicht vollst√§ndig gew√§hrleistet werden kann, steht es Ihnen frei, auch auf anderen Wegen, beispielsweise telefonisch, Ihre personenbezogenen Daten zu √ľbermitteln.

Datenschutzrechtliche Einzelheiten

Verantwortlicher f√ľr die Verarbeitung

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist:

Finanz-Fiscum GmbH
Berliner Straße 104, 14467 Potsdam

Telefonnummer: +49 331 817 066 03
E-Mail-Adresse: berlin@finanz-fiscum.de
 Webseite: www.experten-kredite.de 

Die Finanz-Fiscum GmbH wird durch den vertretungsberechtigten Vorstand Rolf Meisel und dem Aufsichtsratsvorsitzender Fabian Simon vertreten. Unseren Datenschutzbeauftragten können Sie erreichen unter berlin@finanz-fiscum.de.

Datenschutzhinweise der Finanz-Fiscum GmbH Webseite

Welche Daten und Informationen wir erfassen:

a) Allgemeine Daten Die Internetseite erfasst mit Ihrem Aufruf der Internetseite eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können/kann

(1) die verwendeten Browsertypen und -versionen,

(2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,

(3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer),

(4) die Unterwebseiten, welche √ľber ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden,

(5) Datum und Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite,

(6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),

(7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und

(8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen ziehen wir keine R√ľckschl√ľsse auf Sie. Diese Informationen werden vielmehr ben√∂tigt, um

(1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern,

(2) die Inhalte unserer Internetseite sowie die Werbung f√ľr diese zu optimieren,

(3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie

(4) Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffs die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch uns daher statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erh√∂hen, um letztlich ein optimales Schutzniveau f√ľr die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen Ihren angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

b) Personenbezogene Daten

Weiterhin kann es vorkommen, dass im Rahmen der Nutzung unserer Webseite, beispielsweise bei der Kreditanfrage, folgende personenbezogenen Daten, selbstverständlich mit Ihrer Kenntnis und Einwilligung, erfasst und verarbeitet werden:

(1) Daten zur Person wie z. B. Namen, Vornamen, Geburtstag und Adressen

(2) familiäre Verhältnisse z.B. Familienstand

(3) Kontaktdaten wie z. B. Telefonnummer, Mobilfunknummer, elektronische Kontaktdaten (E-Mail-Adresse)

(4) Bankverbindungsdaten

(5) monatliche Eink√ľnfte

(6) Arbeitsverhältnis

(7) Wohnverhältnis

c) Zweck der Verarbeitung

Der Zweck der Verarbeitung der oben genannten Daten ergibt sich aus dem Kontext der Webseiten-Nutzung des Besuchers. Dabei kann eine Verarbeitung der Daten aus den folgenden Gr√ľnden notwendig sein:

(1) Zurverf√ľgungstellung des Onlineangebots, seiner Funktionen und Inhalte

(2) Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern

(3) Erbringung vertraglicher Leistungen (z. B. Erstellung von Finanzierungsoptionen)

(4) Sicherheitsmaßnahmen

(5) Reichweitenmessung/Marketing

(6) Aufrechterhaltung der allgemeinen Gesch√§ftst√§tigkeiten (Administration, Finanzbuchhaltung, B√ľroorganisation, Archivierung von Daten).

Cookies

Diese Webseite wird unter u. a. durch die Verwendung von Cookies betrieben. Cookies sind Textdateien, welche √ľber Ihren Internetbrowser auf Ihrem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden k√∂nnen, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies erm√∂glicht es den besuchten Internetseiten und Servern, Ihren individuellen Browser von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann √ľber die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann Ihnen ein nutzerfreundlicher Service zur Verf√ľgung gestellt werden, der ohne die Cookie-Setzung nicht m√∂glich w√§re. Mittels eines Cookies k√∂nnen die Informationen und Angebote auf der Internetseite in Ihrem Sinne optimiert werden. Cookies erm√∂glichen es, Sie wiederzuerkennen. Es handelt sich um kleine Dateien, die beim Besuch von Webseiten gesetzt werden. Durch deren Hilfe merkt sich Ihr Internet-Browser, dass Sie diese Webseite bereits einmal besucht haben. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung dieser Internetseite zu erleichtern. Wenn Sie diese Webseite verwenden, m√ľssen Sie beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut Ihre Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Webseite und dem auf Ihrem Computersystem abgelegten Cookie √ľbernommen wird. Sie k√∂nnen die Setzung von Cookies durch diese Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner k√∂nnen bereits gesetzte Cookies jederzeit √ľber Ihren Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gel√∂scht werden. Dies ist in allen g√§ngigen Internetbrowsern m√∂glich. Sollten Sie die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser deaktivieren, sind unter Umst√§nden nicht alle Funktionen der Internetseite vollumf√§nglich nutzbar. Sie k√∂nnen Einwilligungen gegen√ľber der Verwendung von Cookies und Drittanbieter Scripts hier jederzeit einsehen und Ihre Zustimmung √ľberarbeiten:

Jetzt anzeigen

Kontaktm√∂glichkeit √ľber die Internetseite

Die Webseite enth√§lt aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns erm√∂glichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern Sie per E-Mail oder √ľber unser Kontaktformular den Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen √ľbermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von Ihnen √ľbermittelten personenbezogenen Daten werden f√ľr Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme mit Ihnen gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Löschung und Sperrung von personenbezogenen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nur f√ľr den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist verarbeitet oder sofern dies durch den Europ√§ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der f√ľr die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde.

Dahingehend erfolgt beispielsweise eine gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungspflicht von 10 Jahren gem√§√ü ¬ß¬ß 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB bei B√ľchern, Aufzeichnungen, Lageberichten, Buchungsbelegen, Handelsb√ľchern oder f√ľr Besteuerung relevanter Unterlagen und 6 Jahre gem√§√ü ¬ß 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB bei Handelsbriefen.

Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vom Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zuständigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Ihre Rechte als betroffene Person

  • a) Recht auf Best√§tigung
    Sie haben das Recht, eine Best√§tigung dar√ľber zu verlangen, ob Ihre personenbezogene Daten verarbeitet werden. M√∂chten Sie dieses Best√§tigungsrecht in Anspruch nehmen, k√∂nnen Sie sich hierzu jederzeit an den unten genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden.
  • b) Recht auf Auskunft
    Sie haben das Recht, jederzeit eine unentgeltliche Auskunft √ľber Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten (z.B. den Verarbeitungszweck oder die Kategorien von Daten, die verarbeitet werden) und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ihnen steht au√üerdem ein Auskunftsrecht dar√ľber zu, ob Ihre personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation √ľbermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht Ihnen im √úbrigen das Recht zu, Auskunft √ľber die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der √úbermittlung zu erhalten. M√∂chten Sie dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, so k√∂nnen Sie sich hierzu jederzeit an den unten genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden.
  • c) Recht auf Berichtigung
    Sie haben das Recht, unverz√ľglich die Berichtigung Ihrer Sie betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten zu verlangen. Unter Ber√ľcksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie weiterhin das Recht, die Vervollst√§ndigung unvollst√§ndiger personenbezogener Daten ‚Äď auch mittels einer erg√§nzenden Erkl√§rung ‚Äď zu verlangen. M√∂chten Sie dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, k√∂nnen Sie sich jederzeit den unten genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden.
  • d) Recht auf L√∂schung (Recht auf Vergessen werden)
    Sie haben das Recht zu verlangen, dass Ihre Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverz√ľglich gel√∂scht werden. Wir sind weiterhin verpflichtet, personenbezogene Daten unverz√ľglich zu l√∂schen, sofern ein Grund vorliegt, die eine Verarbeitung der Daten nicht rechtfertigt (z.B. personenbezogenen Daten wurden f√ľr solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, f√ľr welche sie nicht mehr notwendig sind).Sofern einer der oben genannten Gr√ľnde zutrifft und Sie die L√∂schung von Ihren personenbezogenen Daten, die gespeichert sind, veranlassen m√∂chten, k√∂nnen Sie sich hierzu jederzeit an den unten genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden.Wurden Ihre personenbezogenen Daten √∂ffentlich gemacht und sind wir zu deren L√∂schung verpflichtet, so treffen wir unter Ber√ľcksichtigung der verf√ľgbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Ma√ünahmen, auch technischer Art, um f√ľr die Datenverarbeitung Verantwortliche, die Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, dar√ľber zu informieren, dass Sie von uns die L√∂schung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.
  • e) Recht auf Einschr√§nkung der Verarbeitung
    Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten, und zwar f√ľr eine Dauer, die es uns erm√∂glicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu √ľberpr√ľfen. Die Verarbeitung ist unrechtm√§√üig, Sie lehnen die L√∂schung der personenbezogenen Daten ab und verlangen stattdessen die Einschr√§nkung der Nutzung der personenbezogenen Daten. Wir ben√∂tigen die personenbezogenen Daten f√ľr die Zwecke der Verarbeitung nicht l√§nger, Sie ben√∂tigen sie jedoch zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen. Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DS-GVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob unsere berechtigten Gr√ľnde gegen√ľber Ihren berechtigten Gr√ľnden √ľberwiegen.

Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und Sie die Einschr√§nkung von Ihren personenbezogenen Daten, die bei gespeichert sind, verlangen m√∂chten, k√∂nnen Sie sich hierzu jederzeit an den unten genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden. Wir teilen Ihnen jede Berichtigung oder L√∂schung Ihrer personenbezogenen Daten oder eine Einschr√§nkung der Verarbeitung mit, es sei denn, dies erweist sich als unm√∂glich oder ist mit einem unverh√§ltnism√§√üigen Aufwand verbunden. Wir unterrichten Sie √ľber die Empf√§nger, wenn Sie dies verlangen.

  • f) Recht auf Daten√ľbertragbarkeit
    Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die von Ihnen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, g√§ngigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Zur Geltendmachung des Rechts auf Daten√ľbertragbarkeit k√∂nnen Sie sich jederzeit an den unten genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden.
  • g) Recht auf Widerspruch
    Sie haben das Recht, aus Gr√ľnden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DS-GVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch f√ľr ein auf diese Bestimmungen gest√ľtztes Profiling.Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir k√∂nnen zwingende schutzw√ľrdige Gr√ľnde f√ľr die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechte und Freiheiten √ľberwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Sie betreffenden personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch f√ľr das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Zur Aus√ľbung des Rechts auf Widerspruch k√∂nnen Sie sich direkt an den unten genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden.
  • h) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung
    Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Möchten Sie den Widerruf einer Einwilligung geltend machen, können Sie sich hierzu jederzeit an folgende Stelle wenden:

Finanz-Fiscum GmbH
Berliner Straße 140
14467 Potsdam

Telefonnummer: +49 331 817 066 03
E-Mail-Adresse: berlin@finanz-fiscum.de
Website: 
www.finanz-fiscum.de und www.experten-kredite.de

Einsatz und Nutzung von Googles Marketing-Plattform und Cloud Services

Eingeschränkte Nutzung von Google Analytics

Bei Google Analytics handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Zur Optimierung, Analyse und f√ľr den wirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes setzen wir zu unserem eigenen Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Google Analytics ein, jedoch nur in sehr eingeschr√§nkter Form. Hierbei werden Daten nur anonymisiert zu statistischen Zwecken erhoben. Hierbei setzt Google selbst keine Cookies und es werden auch keine Daten f√ľr Werbezwecke genutzt. In der Regel k√ľrzt Google die IP-Adresse des Nutzers innerhalb der EU oder des EWR-Raums (aktivierte IP-Anonymisierung). In besonderen F√§llen kann im Rahmen der Nutzung eine √úbermittlung der personenbezogenen Daten an Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway in Mountain View, California, USA, stattfinden. Ein Angemessenheitsbeschluss der Europ√§ischen Kommission fehlt. Es findet eine Daten√ľbermittlung auf Basis der EU-Standardvertragsklauseln statt.

Vollumfängliche Nutzung von Google Analytics

Des Weiteren nutzen wir bei Zustimmung des Nutzers (Art. 6 Abs. 1 lit. a.) auch den vollumf√§nglichen Funktionsrahmen von Google Analytics. Dieser verwendet f√ľr die Analyse in manchen F√§llen Cookies mit Informationen √ľber die Benutzung des Onlineangebots durch die Nutzer. Google erstellt in unserem Auftrag Reports √ľber die Nutzung unseres Onlineangebots. Hierf√ľr und f√ľr weitere Services in unserem Auftrag werden Informationen √ľber die Aktivit√§ten der Nutzer innerhalb unseres Angebots erhoben. Diese Informationen k√∂nnen auch f√ľr die Erstellung von pseudonymen Nutzungsprofilen herangezogen werden. Google Analytics wird bei uns eingesetzt, um von Werbediensten Googles (und seiner Partner) geschaltete Anzeigen nur jenen Nutzern anzuzeigen, die bestimmte Merkmale (Interesse an bestimmten Themen oder Produkten) aufweisen (sog. Remarketing). Durch die Nutzung von ‚ÄěRemarketing Audiences‚Äú stellen wir sicher, dass die entsprechenden Werbeanzeigen nicht bel√§stigend wirken und dem potenziellen Interesse des Nutzers entsprechen. Die Nutzer k√∂nnen die Erfassung und die Verarbeitung der Nutzerdaten verhindern, indem sie das unter diesem Link verf√ľgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:¬†https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Die Speicherung der Cookies kann ebenfalls durch Einstellungen in den jeweiligen Browsern vermieden werden oder durch das Entziehen der Zustimmung in unserem Consent Manager. Am Anfang dieser Datenschutzerkl√§rung k√∂nnen Sie Ihre Zustimmungen anpassen, indem Sie den Consent Manager √∂ffnen und entsprechende Einstellungen t√§tigen. Weiterf√ľhrende Informationen zu Einstellungs- und Widerspruchsm√∂glichkeiten sowie zur Datenerhebung durch Google erfahren Sie direkt bei Google:¬†https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners,¬†https://www.google.com/policies/technologies/ads. Au√üerdem k√∂nnen Sie hier,¬†https://adssettings.google.com/authenticated, Ihre Ad-Einstellungen einsehen und bearbeiten.

Google Signals

Bei gesonderter Zustimmung des Nutzers im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. a. verwenden wir die Dienste von Google Signals, die es Google Analytics erm√∂glichen, ger√§te√ľbergreifende Interaktionen mit unseren Inhalten zu messen.

Einsatz und Nutzung von Googles Remarketing- und Marketing-Services

Im Folgenden erl√§utern wir, wann wir Marketing-Services Nutzen. Dies ist nur der Fall, wenn in Analytics die Remarketing-Funktion aktiviert ist oder einer der folgenden Abschnitte (AdWords, DoubleClick) zutrifft. Bei Einwilligung des Nutzers im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO nutzen wir die Marketing- und Remarketing-Dienste (kurz: ‚ÄěGoogle-Marketing-Services‚ÄĚ) der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (‚ÄěGoogle‚Äú). In besonderen F√§llen kann im Rahmen der Nutzung eine √úbermittlung der personenbezogenen Daten an Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway in Mountain View, California, USA, stattfinden. Ein Angemessenheitsbeschluss der Europ√§ischen Kommission fehlt. Es findet eine Daten√ľbermittlung auf Basis der EU-Standardvertragsklauseln statt. Wir nutzen die Google-Marketing-Services, um Werbeanzeigen f√ľr unsere Webseite und auf unserer Webseite gezielter anzuzeigen, zu dem Zwecke, Nutzern vor allem jene Anzeigen zu pr√§sentieren, f√ľr die ein potenzielles Interesse besteht. Werden z. B. Anzeigen f√ľr Produkte angezeigt, f√ľr die der Nutzer sich auf vorhergehenden Seiten interessiert hat, spricht man vom ‚ÄěRemarketing‚Äú. Auf allen Webseiten (unseren und anderen) auf denen Google-Marketing-Services aktiviert sind, wird unmittelbar bei Aufruf der Seite ein Code von Google ausgef√ľhrt und sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als „Web Beacons“ bezeichnet) in die Webseite eingebunden. Auf den Ger√§ten der Nutzer wird hierdurch ein individuelles Cookie (oder vergleichbare Technologie) abgespeichert. Diese k√∂nnen von verschiedenen Domains gesetzt werden, unter anderem von doubleclick.net, googlesyndication.com, admeld.com, google.com, invitemedia.com oder googleadservices.com. Die gespeicherte Datei enth√§lt Daten zu den vom Nutzer besuchten Webseiten und f√ľr welche Angebote er Interesse gezeigt hat. Au√üerdem werden technische Informationen zum Betriebssystem, dem verwendeten Browser, Dauer des Besuchs, verweisende Webseiten und Nutzung des Onlineangebots gespeichert. In der Regel k√ľrzt Google die IP-Adresse des Nutzers innerhalb der EU oder des EWR-Raums (aktivierte IP-Anonymisierung). Die IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten des Nutzers zusammengef√ľhrt. Google kann die Nutzerinformationen auch mit Informationen aus anderen Quellen verbinden. Demnach k√∂nnen auch auf unserem Onlineangebot Anzeigen erscheinen, die dem Interessenprofil des Nutzers entsprechen. Im Rahmen des Google-Marketing-Services werden alle Nutzerdaten pseudonym verarbeitet. Die Speicherung umfasst also weder Namen noch E-Mail-Adresse des Nutzers. Alle relevanten Daten werden lediglich Cookie-bezogen als Nutzerprofil gespeichert. Anzeigen sind demnach nicht Personen-, sondern ausschlie√ülich Cookie-abh√§ngig. Hat der Nutzer Google eine Erlaubnis erteilt, k√∂nnen die Daten auch ohne Pseudonymisierung verarbeitet werden. Die Einbindung von Werbeanzeigen Dritter erfolgt z. B. auf Grundlage von Googles ‚ÄěDoubleClick‚Äú oder ‚ÄěAdSense‚Äú. Beide Programme verwenden Cookies, die aufgrund der Webseitenbesuche der Nutzer im Internet, Google und seinen Partner-Webseiten die Schaltung von Anzeigen erm√∂glichen. Die Deaktivierung der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketing-Services k√∂nnen Sie durch Nutzung der von Google gestellten Einstellungs- und Opt-out-M√∂glichkeiten erreichen:¬†https://www.google.com/ads/preferences. Am Anfang dieser Datenschutzerkl√§rung k√∂nnen Sie Ihre Zustimmung anpassen, indem Sie den Consent Manager √∂ffnen und entsprechende Einstellungen t√§tigen. Die √úbersichtsseite:¬†https://www.google.com/policies/technologies/ads¬†von Google liefert Ihnen weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken. Die Google-Datenschutzerkl√§rung finden Sie unter:¬†https://www.google.com/policies/privacy.

Google Tag Manager

In unserem berechtigten Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO nutzen wir zur Steuerung und f√ľr den Betrieb der Webseiteninhalte den Dienst ‚ÄěGoogle Tag Manager‚Äú. Hierbei handelt es sich um eine Tag-Management-Dienstleistung, welche auf einer Domain ohne Cookies zur Verf√ľgung gestellt wird, die uns im Bereich Consent Management ebenso wie bei dem Einbinden verschiedener Drittanbieter unterst√ľtzt. Dieser Dienst ist essenziell f√ľr das Betreiben der Seite.

Tag Manager Server

Dar√ľber hinaus verwenden wir Googles ‚ÄěTag Manager Server‚Äú, die es uns erm√∂glichen, externe Datenkommunikationen zu vereinen. Dieser Dienst wird auf europ√§ischen, prim√§r in Deutschland stationierten Servern der Google Cloud betrieben. Der Einsatz dieses Cloud-Server-Anbieters erfolgt zum Zwecke der Vertragserf√ľllung gegen√ľber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseres Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Unser Hoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erf√ľllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist, und unsere Weisungen in Bezug auf diese Daten befolgen. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie unter:¬†https://cloud.google.com/terms/data-processing-terms?hl=de.

Google Maps

Eingebundene Landkarten werden durch ‚ÄěGoogle Maps‚Äú, Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland gestellt. Wir verwenden die Google-Kartendienste bei Einwilligung des Nutzers im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO. Die Datenschutzerkl√§rung k√∂nnen Sie hier einsehen:¬†https://www.google.com/policies/privacy/, die Opt-out-Methode finden Sie hier:¬†https://www.google.com/settings/ads/.

Einbindung und Nutzung von Facebook-Marketing-Diensten

Bei Einwilligung des Nutzers im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO nutzen wir f√ľr unser Onlineangebot das sog. „Facebook-Pixel“, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ans√§ssig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Das Facebook-Pixel wird von uns eingesetzt, um die von uns geschalteten Werbeanzeigen nur jenen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot, bestimmten Produkten oder Themen gezeigt haben. Au√üerdem m√∂chten wir mithilfe des Facebook-Pixels sicherstellen, dass unsere Werbeanzeigen auf Facebook dem potenziellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht bel√§stigend wirken. Das Facebook-Pixel erm√∂glicht uns, den Wirkungsgrad unserer Facebook-Ads festzustellen und Statistiken dar√ľber zu erstellen, wie viele Nutzer √ľber eine Werbeanzeige unser Onlineangebot besuchen. Wird eine unserer Webseiten aufgerufen, wird das Facebook-Pixel automatisch in die Seite eingebunden und es kann ein Cookie auf dem Ger√§t des Nutzers hinterlegt werden. Ist der Nutzer w√§hrenddessen bei Facebook eingeloggt oder loggt er sich sp√§ter ein, wird im entsprechenden Facebook-Profil auch der Besuch unseres Onlineangebotes gespeichert. Die erhobenen Daten sind anonymisiert und lassen keinerlei R√ľckschl√ľsse auf die Nutzeridentit√§t durch uns zu. Facebook selbst allerdings speichert und verarbeitet die Daten jedoch und so ist durch die Verbindung zum jeweiligen Facebook-Profil auch die Facebook-eigene Nutzung f√ľr Werbe- oder Marktforschungszwecke m√∂glich. Sollte ein Abgleich der Daten unsererseits mit Facebook notwendig sein, werden diese zun√§chst innerhalb des Browsers verschl√ľsselt und erst dann von uns √ľber eine gesicherte Verbindung an Facebook versendet. Umfang und Verarbeitung der Daten sind in Facebooks Datenverwendungsrichtlinie festgeschrieben. Auch grundlegende Hinweise zu Facebook-Werbeanzeigen finden Sie unter:¬†https://www.facebook.com/policy.php. Weiterf√ľhrende Informationen zu Facebook Pixel und dessen Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook:¬†https://www.facebook.com/business/help/,¬†https://www.facebook.com/policy.php. Ein Widerspruch gegen die Datenerfassung durch den Facebook-Pixel und gegen die Verwendung Ihrer Daten zur Anzeige von Facebook-Ads ist m√∂glich. Besuchen Sie daf√ľr die von Facebook eingerichtete Seite und befolgen Sie daf√ľr die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung:¬†https://www.facebook.com/settings?tab=ads¬†. Alle Einstellungen erfolgen plattformunabh√§ngig, die Anwendung erfolgt somit auf allen Endger√§ten (wie z. B. Mobil- oder Desktopger√§te). Ob die Erfassung Ihrer Daten mittels des Facebook-Pixels auf unserer Webseite aktiviert ist, k√∂nnen Sie in unserem Consent Manager einsehen und auch √§ndern. Des Weiteren kann ein Widerspruch gegen den Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und zu Werbezwecken dienen, √ľber die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative¬†https://optout.networkadvertising.org, die europ√§ische Webseite¬†https://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices¬†und zus√§tzlich die US-amerikanische Webseite¬†https://www.aboutads.info/choices¬†erfolgen. Am Anfang dieser Datenschutzerkl√§rung k√∂nnen Sie die Zustimmungsm√∂glichkeiten anpassen, indem Sie den Consent Manager √∂ffnen und entsprechende Einstellungen t√§tigen.

Mouseflow

Bei Einwilligung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO arbeiten wir mit dem Dienst Mouseflow, ApS (Flaesketorvet 68, 1711 Copenhagen V, Denmark). Dies erlaubt uns das Erstellen sogenannter Heatmaps und Session-Aufzeichnungen. Mouseflow erm√∂glicht es uns, die Bewegungen des Mauszeigers auf unseren Webseiten nachzuvollziehen. Neben der Information, welche Fenster oder Schaltfl√§chen vom Nutzer angeklickt werden und wie weit im Text jeweils gescrollt wird, k√∂nnen auch technische Daten wie Informationen zum Betriebssystem, zum Browser und √Ąhnliches erhoben und verarbeitet werden. Daf√ľr werden vor√ľbergehend Nutzerprofile erstellt. Au√üerdem k√∂nnen wir mithilfe dieses Programms direktes Feedback der Webseitenbesucher einholen. So kann die direkte Interaktion genutzt werden, um die Kundenfreundlichkeit und ‚ÄěUsability‚Äú zu steigern. Datenschutzerkl√§rung:¬†https://mouseflow.com/privacy/. Die Einwilligung k√∂nnen Sie in unserem Consent Manager einsehen und √§ndern.

Informationen √ľber Firstlead GmbH / ADCELL Partnerprogramm

Diese Webseite arbeitet auf Basis des berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) mit der Firstlead GmbH und der Marke ‚ÄěADCELL‚Äú (www.adcell.de) zusammen. Sobald der Besucher auf eine Werbeanzeige mit dem Partnerlink klickt, setzten wir selbst ein Cookie. Hierf√ľr verzichten wir auf die Nutzung von Trackingpixeln. Dies f√ľhrt dazu, dass kein Datenabruf von ADCELLs Server stattfindet und wir somit auch keine weiterf√ľhrenden Informationen erhalten. Das ADCELL-Cookie wird Grunds√§tzlich nur als Session Cookie gespeichert. Wenn eine Einwilligung des Nutzers vorliegt, wird ein ‚Äěpersistent Cookie‚Äú gespeichert. Das Cookie erlaubt die Ermittlung der Herkunft der Bestellungen. Sollte es zu einem messbaren Event auf der Seite kommen, das wir ADCELL √ľber ein Affiliate-Programm mitteilen, dann werden die Informationen des Cookies √ľber unsere Server an die Firstlead GmbH / ADCELL √ľbertragen und dort gespeichert. Die Firstlead GmbH / ADCELL kann diese (pseudonymisierten) Informationen unter bestimmten Umst√§nden an Vertragspartner weitergeben, hat aber keinen Zugriff auf personenbezogene Informationen, da eine Daten√ľbermittlung ausschlie√ülich √ľber unsere Server verl√§uft.

Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Bei Einwilligung im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO unterhalten wir Onlinepr√§senzen auf sozialen Netzwerken und Plattformen. Dort wird versucht, mit Kunden, Interessenten und Nutzern zu kommunizieren. Ebenfalls wird dort √ľber unsere Leistungen informiert. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Gesch√§ftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber. Soweit diese Datenschutzerkl√§rung eine weitere Verarbeitung der Daten nicht angibt, werden die Daten der Nutzer, die mit uns kommunizieren oder mit unseren Inhalten interagieren, verarbeitet.

Verwendung des E-Mail-Versand- und Newsletter-Angebots

Wird der Newsletter unseres Unternehmens abonniert, so werden die Daten in der jeweiligen Eingabemaske an den fuŐąr die Verarbeitung Verantwortlichen uŐąbermittelt. Die Registrierung und die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgen in einem sog. Double Opt-in-Verfahren. D. h. Sie erhalten nach der Anmeldung/Registrierung bei Finanz-Fiscum GmbH eine E-Mail, in der Sie um die Best√§tigung Ihrer Anmeldung gebeten werden. Diese Best√§tigung ist notwendig, damit sich niemand mit fremden E-Mail-Adressen anmelden kann. Bei der Anmeldung zum Newsletter werden die IP-Adresse des Nutzers sowie Datum und Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Dies dient dazu, einen Missbrauch der Dienste oder der E-Mail-Adresse der betroffenen Person zu verhindern.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Eine Ausnahme besteht dann, wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht. Die Daten werden ausschlie√ülich fuŐąr den Versand des Newsletters und transaktionalen E-Mails verwendet. Das Abonnement des Newsletters kann durch die betroffene Person jederzeit gek√ľndigt werden. Ebenso kann die Einwilligung in die Speicherung der personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen werden. Zu diesem Zweck findet sich in jedem Newsletter ein entsprechender Link. Rechtsgrundlage fuŐąr die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletter durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Rechtsgrundlage fuŐąr den Versand des Newsletters infolge des Verkaufs von Waren oder Dienstleistungen ist ¬ß 7 Abs. 3 UWG.

Nutzung von rapidmail

Wir nutzen rapidmail fuŐąr den Versand von Newslettern und transaktionalen E-Mails. Der Anbieter ist die rapidmail GmbH, Wentzingerstra√üe 21, 79106 Freiburg, Deutschland. Mit rapidmail wird u. a. der Versand von Newslettern und transaktionalen E-Mails organisiert und analysiert. Die von Ihnen fuŐąr den Zweck des Newsletterbezugs eingegeben Daten werden auf den Servern von rapidmail in Deutschland gespeichert. Wenn Sie keine Analyse durch rapidmail m√∂chten, muŐąssen Sie den Newsletter abbestellen. HierfuŐąr stellen wir in jeder Newsletternachricht einen entsprechenden Link zur VerfuŐągung. FuŐąr den Zweck der Analyse enthalten die mit rapidmail versandten E-Mails ein sog. Tracking-Pixel, das sich beim √Ėffnen der E-Mail mit den Servern von rapidmail verbindet. Auf diese Weise kann festgestellt werden, ob eine Newsletternachricht ge√∂ffnet wurde. Des Weiteren k√∂nnen wir mit Hilfe von rapidmail ermitteln, ob und welche Links in der Newsletternachricht angeklickt werden. Bei allen Links in der E-Mail handelt es sich um sogenannte Tracking-Links, mit denen Ihre Klicks gez√§hlt werden k√∂nnen.

Rechtsgrundlage: Die Rechtsgrundlage fuŐąr die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

Empf√§nger: Empf√§nger der Daten ist die rapidmail GmbH. Wir haben mit rapidmail einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen, mit dem wir rapidmail verpflichten, die Daten unserer Kunden zu schuŐątzen und sie nicht an Dritte weiterzugeben.

√úbermittlung an Drittstaaten: Eine √úbermittlung der Daten in Drittstaaten findet nicht statt.

Dauer: Die Ihrerseits im Rahmen der Einwilligung fuŐąr den Zweck des Newsletters bei uns gespeicherten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters von den Servern von rapidmail gel√∂scht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z. B. E-Mail-Adressen etc. fuŐąr den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unber√ľhrt.

Widerrufsm√∂glichkeit: Sie haben die M√∂glichkeit, Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung mit Wirkung fuŐąr die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Rechtm√§√üigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorg√§nge bleibt vom Widerruf unber√ľhrt.

Weitere Datenschutzhinweise: Näheres entnehmen Sie den Datensicherheitshinweisen von rapidmail unter: https://www.rapidmail.de/datensicherheit. Weitere Informationen zum Datenschutz bei rapidmail entnehmen Sie bitte folgendem Link: https://www.rapidmail.de/wissen-und-hilfe

Verwendung des Instant-Messaging-Dienstes WhatsApp

Bei Einwilligung des Nutzers im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. A. DSGVO nutzen wir f√ľr die Kommunikation mit unseren Kunden u.a. WhatsApp Business, das √ľber den verifizierten WhatsApp Solution Provider 360dialog, Torstra√üe 61, 10119 Berlin betrieben wird, √ľber den Dienstleister SLACE GmbH, Ackerstra√üe 3e, 10115 Berlin. Der Instant-Messaging-Dienst wird von uns eingesetzt, um die Kundenkommunikation bei Interesse an unserem Online-Angebot effizienter zu machen und einen schnellen Verarbeitungsprozess erlangen zu k√∂nnen.

Pflichtangabe zur Kommunikation √ľber WhatsApp ist allein Ihre Telefonnummer. Nach unserer Best√§tigung wird Ihre Telefonnummer zum Zweck der Zusendung von Nachrichten an unseren Dienstleister SLACE GmbH weitergeleitet und dort verarbeitet und gespeichert. Rechtsgrundlage ist Art. 6. Abs. 1 S. 1 lit. A. DSGVO. Der Kunde gibt vor der Nutzung des WhatsApp-Dienstes sein Einverst√§ndnis ab und best√§tigt die Datenschutzbestimmungen. Das Opt-Out ist durch ein Wort oder Befehl m√∂glich und der Kunde kann die L√∂schung seiner Daten beantragen.

Die Kommunikation √ľber WhatsApp Business erfolgt √ľber eine Ende-zu-Ende- Verschl√ľsselung, die verhindert, dass WhatsApp oder sonstige Dritte Zugriff auf die Kommunikationsinhalte erlangen k√∂nnen (z.B. Nachrichten, Fotos, Videos). Die Nutzung der On-Premise API √ľber 360dialog stellt sicher, dass die Kundenkommunikation √ľber WhatsApp Business rechts- und datenschutzkonform ist. Die Hosting-Server von 360dialog, auf denen ver- und entschl√ľsselt wird, befinden sich in zertifizierten Rechenzentren innerhalb der EU. Eine Weitergabe an Drittstaaten erfolgt demnach nicht.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Eine Ausnahme besteht dann, wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht.

Zur Gewährleistung der datenschutzkonformen Verarbeitung Ihrer Daten haben wir mit der Installation der On-Premises API mit der 360dialog einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen.

Offenlegungen gegen√ľber Dritten

Wir werden Daten gegen√ľber den zust√§ndigen Stellen nur dann offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgesehen ist.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Als Rechtsgrundlage f√ľr die oben genannten Verarbeitungsvorg√§nge dient Art. 6 I lit.a DSGVO, bei dem Ihre Einwilligung f√ľr einen bestimmten Verarbeitungszweck eingeholt wird. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten beispielsweise aufgrund der Erf√ľllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich, so ist diese Verarbeitung durch Art. 6 I lit.b DSGVO begr√ľndet. Gleiches gilt f√ľr solche Verarbeitungsvorg√§nge, die zur Durchf√ľhrung vorvertraglicher Ma√ünahmen erforderlich sind, etwa in F√§llen von Anfragen zu unseren Leistungen. Im Falle einer rechtlichen Verpflichtung, durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erf√ľllung steuerlicher Pflichten, basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DSGVO. Es kann vorkommen, dass die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, um lebenswichtige Interessen oder die Interessen einer anderen nat√ľrlichen Person zu sch√ľtzen. Letztlich k√∂nnten Verarbeitungsvorg√§nge auf Art. 6 I lit. f DSGVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorg√§nge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern Ihre Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten nicht √ľberwiegen. Solche Verarbeitungsvorg√§nge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europ√§ischen Gesetzgeber besonders erw√§hnt wurden. Ein solcher Fall liegt beispielsweise vor, wenn Sie Kunde unseres Unternehmens sind (Erw√§gungsgrund 47 Satz 2 DSGVO).

Unser berechtigtes Interesse

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DSGVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchf√ľhrung unserer Gesch√§ftst√§tigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter, Anteilseigner und Kunden.

Dauer der Speicherung und Datenlöschung

Das Kriterium f√ľr die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinem√§√üig gel√∂scht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserf√ľllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind. Daten, die nicht einer gesetzlichen Aufbewahrungsfrist unterliegen, werden gel√∂scht, sobald sie f√ľr ihren Zweck nicht mehr erforderlich sind. Ist die L√∂schung aufgrund ihres gesetzlich zul√§ssigen Zwecks oder anderer Bestimmungen nicht m√∂glich, wird deren Verarbeitung eingeschr√§nkt. Eine Sperrung der Daten verhindert demnach die Verarbeitung zu anderen Zwecken. Die Aufbewahrung erfolgt gem√§√ü ¬ß 257 Abs. 1 HGB (f√ľr Handelsb√ľcher, Inventare, Er√∂ffnungsbilanzen, Jahresabschl√ľsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) f√ľr 6 Jahre sowie gem√§√ü ¬ß 147 Abs. 1 AO (f√ľr B√ľcher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Gesch√§ftsbriefe, f√ľr Besteuerung relevante Unterlagen, etc.) f√ľr 10 Jahre. Die mittels Google Analytics erhobenen Daten werden nach 50 Monaten vollst√§ndig anonymisiert. Die mittels Facebook Pixel und ADCELL erhobenen Daten werden zeitlich unbefristet gespeichert. Die mittels Mouseflow erhobenen Daten werden nach 6 Monaten gel√∂scht.

Das Kriterium f√ľr die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinem√§√üig gel√∂scht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserf√ľllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

19. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung der personenbezogenen Daten

Wir kl√§ren Sie dar√ľber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Au√üerdem kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass Sie uns personenbezogene Daten zur Verf√ľgung stellen, die in der Folge durch uns verarbeitet werden m√ľssen. Sie sind beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit Ihnen einen Vertrag abschlie√üt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten h√§tte zur Folge, dass der Vertrag nicht geschlossen werden k√∂nnte.

Vor einer Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten k√∂nnen Sie sich an uns wenden. Wir kl√§ren Sie dann einzelfallbezogen dar√ľber auf, ob die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder f√ľr den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten h√§tte.

Aufsichtsbehörde und Beschwerde

Sollten Sie sich bez√ľglich Ihrer R√ľckfragen zum Datenschutz an eine √∂ffentliche Stelle wenden wollen, so k√∂nnen Sie Ihre Anliegen und Anfragen an den nieders√§chsischen Datenschutzbeauftragten richten:

Die Landesbeauftragte f√ľr den Datenschutz Niedersachsen

Prinzenstraße 5
30159 Hannover

Telefon: +49 511 1204500
Fax: +49 511 1204599

E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de Website: www.lfd.niedersachsen.de

Ansprechpartner

Sollten Sie Fragen zum Thema Datenschutz und dem Umgang mit Ihren Daten auf unserer Website und unserem Unternehmen haben, so k√∂nnen Sie sich jederzeit gern an uns wenden. Als Ansprechpartner f√ľr Ihre Fragen zum Thema Datenschutz steht Ihnen zur Verf√ľgung:

Finanz-Fiscum GmbH
Norbert Claußen
Berliner Straße 104
14467 Potsdam

Telefonnummer: +49 331 817 066 03
E-Mail-Adresse: berlin@finanz-fiscum.de  Website: 
www.finanz-fiscum.de 

Datenschutzhinweise zur Verarbeitung von Kreditanfragen

Um unsere vertragliche Aufgabe aus√ľben zu k√∂nnen, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten. Hierunter fallen vor allem Angaben, die R√ľckschl√ľsse auf Ihre Identit√§t erm√∂glichen, beispielsweise Ihr Name, Ihre Telefonnummer, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse. Als Vermittler sind wir in eine Vertriebsstruktur eingebunden, um Ihnen einen vollumf√§nglichen Service bieten zu k√∂nnen. Unsere Aufgabe ist dabei in erster Linie die Kundenbetreuung. F√ľr diese T√§tigkeit und damit verbundene Datenverarbeitungen sind wir verantwortlich. Diese Datenschutzhinweise gelten f√ľr die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Darlehensvermittlung.

Ergänzend dazu gelten unsere Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten bei einem Besuch unserer Website, die Sie unserer allgemeinen Datenschutzerklärung entnehmen können.

Wer ist f√ľr die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortlicher i.S.d. Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist die

Finanz-Fiscum GmbH
Gesch√§ftsf√ľhrer: Norbert Clau√üen
Berliner Straße 104
14467 Potsdam
Tel: +49 331 817 066 03
E-Mail: berlin@finanz-fiscum.de

Welchem Zweck dient und auf welcher Rechtsgrundlage erfolgt die Datenverarbeitung?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie aller weiteren ma√ügeblichen Gesetze in den jeweils geltenden Fassungen. Die Datenverarbeitung ist erforderlich, damit wir unsere Pflichten aus dem Darlehensvermittlungsvertrag erf√ľllen, und Sie unsere Serviceleistungen nutzen k√∂nnen. Wir verarbeiten dabei die Daten, die Sie uns zur Verf√ľgung gestellt haben. Es kann auch vorkommen, dass wir im Einzelfall Ihre personenbezogenen Daten aus √∂ffentlich zug√§nglichen Quellen (z. B. Internet, Handelsregister, Vereinsregister) zul√§ssigerweise verarbeiten. Wir verarbeiten auch Daten, die uns von Kooperations- und Produktpartnern (z. B. Maklern, Plattformbetreibern, Banken) oder von sonstigen Dritten (z. B. Schufa) berechtigt √ľbermittelt werden. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auf der Basis Ihrer erteilten Einwilligungen. Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt auch zur Erf√ľllung unserer vertraglichen Pflichten aus dem Darlehensvermittlungsvertrag oder zur Durchf√ľhrung vorvertraglicher Ma√ünahmen (z. B. Bedarfsanalyse, Aufbereitung von Unterlagen). Der konkrete Zweck der Verarbeitung ergibt sich aus den jeweils f√ľr Sie √ľbernommenen Aufgaben. Im Rahmen unserer Zusammenarbeit m√ľssen Sie uns diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die f√ľr die Aufnahme und Durchf√ľhrung unserer Leistungen erforderlich sind, da wir ansonsten nicht f√ľr Sie t√§tig werden k√∂nnen. Rechtliche Grundlage f√ľr diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Wir sind zudem aufgrund gesetzlicher Regelungen (z. B. GWG, AO, HGB, GewO) verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten. Rechtliche Grundlage der Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO. Wir verarbeiten Ihre Daten auch, um unsere berechtigten Interessen oder die berechtigten Interessen Dritter (z. B. Plattformbetreiber, Banken) zu wahren. Eine solche Verarbeitung ist z. B. erforderlich f√ľr die Risiko- und Gesch√§ftssteuerung, die Optimierung unserer Gesch√§ftsprozesse, die Weiterentwicklung unserer Dienstleistungen, zur Verbesserung unserer Servicequalit√§t, zur Kunden- und Partnerbindung, zur Verhinderung und Aufkl√§rung von Straftaten, zur Geltendmachung unserer rechtlichen Anspr√ľche sowie zur Gew√§hrleistung der Sicherheit unserer IT-Systeme oder f√ľr die Einholung von Bonit√§tsausk√ľnften. Die rechtliche Grundlage f√ľr die Verarbeitung folgt aus Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Es kann vorkommen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten f√ľr einen anderen Zweck verarbeiten wollen, der nicht unter die zuvor genannten Punkte f√§llt. In so einem Fall werden wir Sie vor der Verarbeitung gesondert informieren und Ihre Einwilligung einholen.

Welche Daten werden verarbeitet?

Um die mit dem Darlehensvermittlungsvertrag Ihnen gegen√ľber √ľbernommenen Pflichten wahrnehmen zu k√∂nnen, erheben und speichern wir folgende Daten von Ihnen: Personenstammdaten: Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer, Faxnummer, E-Mail-Adresse, Familienstand, Beruf, Objektdaten, Unternehmens-, Einkommens-, Umsatz- und steuerliche Daten, sonstige pers√∂nliche bzw. wirtschaftliche Verh√§ltnisse, Versorgungsw√ľnsche, Bankverbindungsdaten, etc. Vertragsstammdaten: Antragsdaten (Daten, die mit dem Antrag auf Abschluss eines Vertrags von Ihnen gemacht werden), Vertragsdaten zu einem konkreten Vertrag (wie Vertragsnummer, Finanzierungsvolumen, Laufzeit, Beitrag, Risiko/Vertragsver√§nderungen, Anlagebetr√§ge, Kreditsummen und Leistungsdaten), Daten zum Objekt (z. B. Standort und Wert einer Immobilie) bzw. zum Finanzierungsgegenstand (bspw. Marke und Kennzeichen bei Kfz-Finanzierung) etc. Diese Daten teilen Sie uns √ľberwiegend selbst mit. Teilweise erhalten wir die Daten auch von Kooperations- und Produktpartnern (z. B. Immobilienmakler, Versicherungsmakler, etc.), mit denen Sie bereits in Kontakt stehen.

Besteht eine Pflicht, die Daten zur Verf√ľgung zu stellen?

Die Angabe der personenbezogenen Daten ist freiwillig. Sie sind weder gesetzlich noch vertraglich dazu verpflichtet, uns Ihre Daten zur Verf√ľgung zu stellen. Damit wir aber in der Lage sind unsere Leistungen aus dem Darlehensvermittlungsvertrag zu erf√ľllen, ist die Verarbeitung Ihrer Personen- und Vertragsstammdaten zwingend erforderlich. Anderenfalls k√∂nnen wir nicht f√ľr Sie t√§tig werden.

An wen geben wir Ihre Daten weiter?

Aufgrund der Komplexit√§t der Darlehensvermittlung greifen wir bei der Erf√ľllung unserer vertraglichen Pflichten im Einzelfall auf Kooperationspartner, Poolgesellschaften und externe Spezialisten zur√ľck. Die Weitergabe Ihrer Daten erfolgt dabei zur Erf√ľllung unserer Pflichten aus dem geschlossenen Vertrag gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO sowie der von Ihnen erteilten Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Ihre Personen- und Vertragsstammdaten k√∂nnen an folgende Empf√§nger weitergegeben werden: Mitarbeiter unseres Unternehmens: Diese sind verpflichtet, das Datengeheimnis zu wahren, und zwar auch √ľber den Zeitpunkt der Beendigung des Besch√§ftigungsverh√§ltnisses hinaus. Untervermittler, Kooperations- und Verbundpartner: Wir √ľbermitteln Ihre Daten an Partner, um unsere Pflichten aus dem Darlehensvermittlungsvertrag mit Ihnen zu erf√ľllen oder die Betreuungskontinuit√§t in dem Falle sicherzustellen, dass uns die Wahrnehmung Ihrer Betreuung nicht mehr m√∂glich ist. Dabei kann in Abh√§ngigkeit von dem angefragten Produkt, dem Umfang unserer Beauftragung und Ihrer geschilderten Situation auf unterschiedliche Partner zur√ľckgegriffen werden. Alle Untervermittler und Kooperationspartner sind dem gesonderten Datengeheimnis verpflichtet.

Produktanbieter

Hierzu z√§hlen in erster Linie Banken, Bausparkassen und Versicherungsgesellschaften. Diese Unternehmen erhalten Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen ein Angebot zu erstellen, den Abschluss eines Finanzierungsvertrages vorzubereiten oder den Finanzierungsvertrag durchzuf√ľhren.

Dabei kann je nach Einzelfall eine √úbermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an die hier beispielhaft genannten Empf√§nger erfolgen. Allein aus der Benennung eines potenziellen Empf√§ngers folgt indes nicht, dass im konkreten Einzelfall Ihre Daten auch an diesen Empf√§nger √ľbermittelt werden.

Produktpartner Adresse Link
     
AlteLeipziger ALH Gruppe Alte Leipziger Platz 1, 61440 Oberursel https://www.alte-leipziger.de/datenschutz  
Auxmoney GmbH Kasernenstra√üe 67, D-40213 D√ľsseldorf https://www.auxmoney.com/infos/datenschutzvereinbarung ¬†
Baden-W√ľrttembergische Bank | unselbstst√§ndige Anstalt der Landesbank Baden-W√ľrttemberg Kleiner Schlossplatz 11, 70173 Stuttgart https://www.bw-bank.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer ¬†
Bank of Scotland | Lloyds Bank GmbH Karl-Liebknecht-Straße 5, 10178 Berlin, Deutschland https://www.bankofscotland.de/datenschutz  
Barclays Bank Ireland PLC Hamburg Branch Gasstraße 4c, 22761 Hamburg https://www.barclays.de/datenschutz-sicherheit/  
Bausparkasse Mainz AG Kantstr. 1, 55122 Mainz https://www.bkm.de/datenschutz  
Bausparkasse Schwäbisch Hall AG Crailsheimer Straße 52, 74523 Schwäbisch Hall https://www.schwaebisch-hall.de/sicherheit-und-datenschutz.html  
BBBank eG Herrenstraße 2-10, 76133 Karlsruhe https://www.bbbank.de/service/datenschutz.html  
BHW Bausparkasse AG Lubahnstraße 2, 31789 Hameln https://www.bhw.de/startseite/footer/datenschutz-und-sicherheit.html  
Commerzbank AG Kaiserplatz, 60311 Frankfurt am Main https://www.commerzbank.de/portal/de/footer1/recht/rechtliche_hinweise.html  
Consors Finanz BNP Paribas Standort M√ľnchen Schwanthalerstr. 31, 80336 M√ľnchen | Hauptniederlassung: 16, Boulevard des Italiens, 75009 Paris, Frankreich https://www.consorsfinanz.de/datenschutz/index.html ¬†
CreditPlus Bank AG Augustenstraße 7, D-70178 Stuttgart https://www.creditplus.de/service/datenschutzhinweise/  
Deutsche Apotheker- und √Ąrztebank eG Richard-Oskar-Mattern-Str. 6, 40547 D√ľsseldorf https://www.apobank.de/datenschutz ¬†
Deutsche Bank AG Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt am Main https://www.deutsche-bank.de/pk/lp/datenschutz.html  
Deutsche Kreditbank AG Taubenstr. 7-9, 10117 Berlin https://www.dkb.de/ueber-uns/datenschutz  
Deutsche Skatbank Altenburger Str. 13, 04626 Schmölln https://www.skatbank.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
DSL Bank Рeine Niederlassung der Deutsche Bank AG Friedrich-Ebert-Allee 114-126, 53113 Bonn https://www.postbank.de/unternehmen/ueber-uns/sicherheit-und-datenschutz/datenschutz.html  
Erzgebirgssparkasse Große Kirchgasse18, 09456 Annaberg-Buchholz https://www.erzgebirgssparkasse.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer  
Gestalterbank Am Riettor 1, 78048 Villingen-Schwenningen https://www.gestalterbank.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Hamburger Volksbank Hammerbrookstr. 63 Р65, 20097 Hamburg https://www.hamburger-volksbank.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Hanseatic Bank Fuhlsb√ľttler Str. 437, 22177 Hamburg https://www.hanseaticbank.de/services/datenschutz ¬†
ING-DiBa AG Theodor-Heuss-Allee 2, 60486 Frankfurt am Main https://www.ing.de/datenschutz/  
Iwoca Deutschland GmbH Hanauer Landstr. 187-189, 60314 Frankfurt am Main https://www.iwoca.de/compliance/datenschutzhinweis  
Kreditanstalt f√ľr Wiederaufbau Palmengartenstr. 5-9, 60325 Frankfurt am Main https://www.kfw.de/%C3%9Cber-die-KfW/Datenschutz.html ¬†
Kreissparkasse Döbeln Erich-Heckel-Platz 1, 04720 Döbeln https://www.sparkasse-doebeln.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer  
LBS РNordOst Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam https://www.lbs.de/datenschutz.html  
Leipzig Volksbank Schillerstr. 3, 04109 Leipzig https://www.leipziger-volksbank.de/service/Datenschutzhinweis.html  
M√ľnchener Hypothekenbank eG Karl-Scharnagl-Ring 10, 80539 M√ľnchen https://www.mhb.de/de/rechtliches/datenschutz ¬†
Nordth√ľringer Volksbank eG Taschenberg 1-2, 99734 Nordhausen https://www.nordthueringer-volksbank.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html ¬†
norisbank GmbH Reuterstr. 122, 53129 Bonn | Postanschrift: 10910 Berlin https://www.norisbank.de/service/kontakt-und-wissen/rechtliches.html  
Oldenburger Volksbank eG Lange Str. 8/9, 26122 Oldenburg https://www.oldenburger-volksbank.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Oldenburgische Landesbank AG Stau 15/17, 26122 Oldenburg https://wuestenrot.olb.de/informationen/datenschutz  
Osts√§chsische Sparkasse Dresden G√ľntzplatz 5, 01307 Dresden https://www.ostsaechsische-sparkasse-dresden.de/de/home/toolbar/datenschutz.html ¬†
PSD Bank Berlin-Brandenburg eG Handjerystraße 34-36, 12159 Berlin https://www.psd-berlin-brandenburg.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
PSD Bank Braunschweig eG Altstadtmarkt 11, 38100 Braunschweig https://www.psd-braunschweig.de/spezialseiten/datenschutz/c415.html  
PSD Bank Hannover eG РRatenkredit Jathostraße 11, 30163 Hannover https://www.psd-hannover.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutz.html  
PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG Philipp-Reis-Straße 1, 76137 Karlsruhe https://www.psd-karlsruhe-neustadt.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
PSD Bank Kiel eG Eggerstedtstraße 9, 24103 Kiel https://www.psd-nord.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
PSD Bank Koblenz eG Casinostraße 51, 56068 Koblenz https://www.psd-koblenz.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
PSD Bank M√ľnchen eG Max-Hempel-Stra√üe 5, 86153 Augsburg https://www.psd-muenchen.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html ¬†
PSD Bank Nord eG Schloßstraße 10, 22041 Hamburg https://www.psd-nord.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
PSD Bank RheinNeckarSaar eG Deckerstraße 37-39, 70372 Stuttgart https://www.psd-rheinneckarsaar.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
PSD Bank Rhein-Ruhr eG Bismarckstra√üe 102, 40210 D√ľsseldorf https://www.psd-rhein-ruhr.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html ¬†
PSD Bank West eG Laurenzplatz 2, 50667 Köln https://www.psd-west.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
PSD Westfalen-Lippe eG Hafenplatz 2, 48155 M√ľnster https://www.vrbank-wl.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html ¬†
QlickBank – S√úDWESTBANK – BAWAG AG Niederlassung Deutschland Roteb√ľhlstra√üe 125, 70178 Stuttgart https://www.qlick.de/datenschutz.html ¬†
Raiffeisenbank HessenNord eG Burgstr. 28-30, 34466 Wolfhagen https://www.rb-hessennord.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Raiffeisenbank Kreis Kelheim eG Kaiser-Heinrich II.-Str. 2, 93077 Bad Abbach https://www.rbkk.de/service/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Santander Car Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach https://www.santander.de/privatkunden/service-kontakt/datenschutz/  
Santander Consumer Bank Santander-Platz 1, 41061 Mönchengladbach https://www.santander.de/privatkunden/service-kontakt/datenschutz/  
Sächsische Aufbaubank Gerberstr. 5, 04105 Leipzig https://www.sab.sachsen.de/datenschutzhinweise  
SIGMA Kreditbank AG Landstrasse 156, 9495 Triesen https://www.sigmakreditbank.li/datenschutz.html  
Signal Iduna Joseph-Scherer-Str. 3, 44139 Dortmund https://legalinfo.signal-iduna.de/allgemein/datenschutz/  
SKG BANK Niederlassung der Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft Viktoriastra√üe 2, 66111 Saarbr√ľcken https://www.skgbank.de/datenschutz ¬†
Sparda-Bank Baden W√ľrttemberg eG Am Hauptbahnhof 3, 70173 Stuttgart https://www.sparda-bw.de/datenschutz.html ¬†
Sparkasse Chemnitz Bahnhofstraße 51, 09111 Chemnitz https://www.spk-chemnitz.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer  
Sparkasse Darmstadt Rheinstr. 10-12, 64283 Darmstadt https://www.sparkasse-darmstadt.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer  
Sparkasse Gießen Johannesstr. 3, 35390 Gießen https://www.sparkasse-giessen.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer  
Sparkasse Lemgo Mittelstr. 73-79, 32657 Lemgo https://www.sparkasse-lemgo.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer  
Sparkasse Mecklenburg Schwerin Marienplatz 9, 19053 Schwerin https://www.sparkasse-mecklenburg-schwerin.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer  
Sparkasse Mönchengladbach Bismarckplatz 10, 41061 Mönchengladbach https://www.sparkasse-moenchengladbach.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer  
Sparkasse Niederlausitz Markt 2, 01968 Senftenberg https://www.sparkasse-niederlausitz.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer  
Sparkasse Pforzheim-Calw Poststr. 3, 75172 Pforzheim https://www.sparkasse-pforzheim-calw.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer  
Sparkasse Rheinhessen Bahnhofstraße 1, 55116 Mainz https://www.rheinhessen-sparkasse.de/fi/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer  
Sparkasse Westholstein Dithmarscher Platz 2, 25524 Itzehoe https://www.spk-westholstein.de/de/home/toolbar/datenschutz.html?n=true&stref=footer  
S√ľd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH Am Ockenheimer Graben 52, 55411 Bingen am Rhein https://www.swkbank.de/datenschutz ¬†
Targobank AG Kasernenstra√üe 10, 40213 D√ľsseldorf https://www.targobank.de/de/datenschutz/index.html ¬†
TF Bank AB Lilla Brogatan 6, Boras, SE-50110, Schweden https://tfbank.de/datenschutz  
Volksbank Dresden-Bautzen eG Georgenstraße 6, 01097 Dresden https://www.volksbank-dresden-bautzen.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Volksbank Herford-Mindener Land eG Werrestr. 67, 32049 Herford https://www.meinevolksbank.de/service/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Volksbank Hildesheim-Lehrte-Pattensen eG Kennedydamm 10, 31134 Hildesheim https://www.vb-eg.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Volksbank Kassel-Göttingen eG Rudolf-Schwander-Str. 1, 34117 Kassel https://www.volksbank-kassel-goettingen.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Volksbank Löbau-Zittau eG Hauptstr. 8-10, 02727 Ebersbach-Neugersdorf https://www.vb-loebau-zittau.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Volksbank L√ľneburger Heide eG Rathausstr. 52, 21423 Winsen https://www.vblh.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html ¬†
Volksbank Ortenau eG Okenstraße 7, 77652 Offenburg https://www.gestalterbank.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien eG Elisabethstr. 42/43, 02826 Görlitz https://www.vrb-niederschlesien.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Volksbank Riesa eG Hauptstraße 87, 01587 Riesa https://www.volksbank-riesa.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
Volksbank Stendal eG Birkenhagen 12-14, 39576 Hansestadt Stendal https://www.vbstendal.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
VR Bank Dreieich-Offenbach eG Offenbacher Str. 2, 63303 Dreieich https://www.vrbanking.de/service1/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
VR Bank Fulda eG Bahnhofstraße 1, 36037 Fulda https://www.vrbanken-regionfulda.de/datenschutz/  
VR Bank Main-Kinzig-B√ľdingen eG Bahnhofstr. 16, 63654 B√ľdingen https://www.vrbank-mkb.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html ¬†
VR Bank Schleswig-Mittelholstein eG Werner-von-Siemens-Str. 44-48, 24783 Osterrönfeld https://www.vr-sl-mh.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
VR Partner Bank eG, Geschäftsstelle Melsungen Rotenburger Str. 11, 34212 Melsungen https://www.vr-partnerbank.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
VR-Bank Mittelsachsen eG Korngasse 7-9, 09599 Freiberg https://www.vr-bank-mittelsachsen.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html  
VR-Bank NordRh√∂n eG Rathausberg 5, 36088 H√ľnfeld https://www.vr-bank-nordrhoen.de/service/rechtliche-hinweise/datenschutzhinweis-zur-website.html ¬†
W√ľstenrot Bausparkasse AG W&W-Platz 1, 70806 Kornwestheim https://www.wuestenrot.de/datenschutz ¬†

Dienstleister

Hierzu z√§hlen bspw. Servicegesellschaften, technische Dienstleister oder Partner aus wirtschaftsberatenden Berufen. Diese externen Dienstleister unterst√ľtzen uns bspw. bei der Auswahl des geeigneten Produkts aus dem Marktangebot. Dabei nutzen wir Plattformen f√ľr Vermittlungsdienstleistungen, die eine einfache Anbindung an die Kooperations- und Produktpartner erm√∂glichen, um Ihnen so eine schnellere Produktempfehlung anbieten zu k√∂nnen. In diesem Fall erfolgt die Speicherung Ihrer Daten durch die Plattform unter h√∂chsten Sicherheitsstandards und streng vertraulich. Auch die externen Dienstleister haben das Datengeheimnis zu wahren.

Dabei kann je nach Einzelfall eine √úbermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an die hier beispielhaft genannten Empf√§nger erfolgen. Allein aus der Benennung eines potenziellen Empf√§ngers folgt indes nicht, dass im konkreten Einzelfall Ihre Daten auch an diesen Empf√§nger √ľbermittelt werden.

Welche Daten wir im Rahmen der Bonit√§tspr√ľfung √ľbermitteln, lesen sie hier: https://experten-kredite.de/bonitaetsauskunft/

Dienstleister

Adresse

Link

42he GmbH

Marktstraße 10, 50968 Köln

https://42he.com/de/datenschutz

abakus24 Service GmbH

Rudolf-Diesel-Straße 10, 23617Stockelsdorf

https://www.abakus24.de/datenschutz/

Amazon Web Services Inc.

410 Terry Avenue North, Seattle WA 98109

https://d1.awsstatic.com/legal/privacypolicy/AWS_Privacy_Notice__German_Translation.pdf

BAUFINEX GmbH

Crailsheimer Str.52, 74523 Schwäbisch Hall

https://www.baufinex.de/datenschutz

BENIMKREDIM24

Stögmeierweg 12, 84364 Bad Birnbach

https://benimkredim24.de/de/datenschutz/

bluepartner GmbH

Möllendorffstr. 48, 10367 Berlin

https://bluepartner.de/datenschutzinformationen/

Bonify

Reichenberger Straße 124, 10999 Berlin

https://www.bonify.de/datenschutz

Confluence – Atlassian. Pty Ltd

Level 6, George Street Sydney NSW 2000 Australien

https://www.atlassian.com/de/legal/privacy-policy

DEMA

Ziegetsdorfer Str. 118, 93051 Regensburg

https://dema-makler.de/datenschutz

EV LiquidHome GmbH

Große Elbstraße 59, 22767 Hamburg

https://ev-liquidhome.de/datenschutz/

Europace AG

Heidestraße 8, 10557 Berlin

https://europace.de/datenschutzerklaerung

Ferdium

Germaniastr. 18-20, 12099 Berlin

https://ferdium.org/privacy-policy

Finanzvermittlung Zander GmbH

Rudolf-Walther-Str. 5, 06188 Landsberg

https://www.credit12.de/datenschutz

FinCompare GmbH

L√ľtzowstr. 105, 10785 Berlin

https://fincompare.de/datenschutz

Flixcheck GmbH

Martin-Kremmer-Str. 12, 45327 Essen

https://www.flixcheck.de/datenschutz/

FORUM Direktfinanz GmbH & Co. KG

Himmelreichallee 40, 48149 M√ľnster

https://www.forum-direkt.de/datenschutzerklaerung

ForumFinanz Vermögensberatungs- und Vermittlungs -GmbH

Barmenia-Allee 1, 42119 Wuppertal

https://forumfinanz.de/datenschutz/

Hegner & Möller GmbH

Bornholmer Straße 72, 10439 Berlin

https://hegner-moeller.de/docs/datenschutz.pdf

Herbert Oestreich

Hopfenstr. 23, 20359 Hamburg

 

Hetzner Online GmbH

Industriestraße 25, 91710 Gunzenhausen

https://www.hetzner.com/rechtliches/datenschutz

HubSpot

25 First Street, Cambridge, MA 02141 USA

https://legal.hubspot.com/de/privacy-policy

Kereis International SAS

Ro√üstr. 96, 40476 D√ľsseldorf

https://www.kereis.com/en/privacy-policy/

Kopano B.V.

Bargelaan 200, 2333 CW Leiden

https://kopano.com/contact-information/privacy-statement/

KREDIT.DE Vertriebspartner GmbH

Deisterstraße 20, 31785 Hameln

https://partner.kredit.de/datenschutz

Lenard Linn

Am Schwalbennest 6, 68219 Mannheim

 

Mattermost Inc.

530 Lytton Avenue, Suite 201, Palo Alto, CA 94301, USA

https://mattermost.com/privacy-policy/

METAVISION

Untere Bachgasse 15, 93047 Regensburg

https://metavision.io/privacypolicy

Nextcloud GmbH

Hauptmannsreute 44a, 70192 Stuttgart

https://nextcloud.com/privacy/

Perspective Software GmbH

M√ľggelstr. 22, 10247 Berlin

https://www.perspective.co/de/datenschutzerklaerung

Prohyp GmbH

Domagkstra√üe 34, 80807 M√ľnchen

https://www.ehyp.de/datenschutz/

PROKONZEPT GmbH

Zum Gallerturm 13, 88662 √úberlingen

https://www.prokonzept.eu/datenschutz

rapidmail GmbH

Wentzingerstr. 21, 79106 Freiburg im Breisgau

https://www.rapidmail.de/datenschutz

Schalow & Schröder GmbH

Bleibtreustr. 53, 10623 Berlin

https://www.schalow-schroeder.com/datenschutzerklaerung/

SebOne Finance GmbH

Jasperallee 71, 38102 Braunschweig

https://sebone-finance.de/datenschutz/

seven communications GmbH & Co.KG

Willestr. 4-6, 24103 Kiel

https://www.seven.io/en/company/privacy/

sipgate GmbH

Gladbacher Stra√üe 74, 40219 D√ľsseldorf

https://www.sipgate.de/datenschutz

SKAG-Vertriebs GmbH

Martin-Schmeißer-Weg 15, 44227 Dortmund

https://skag.gmbh/datenschutzerklaerung/

SLACE GmbH

Ackerstr. 3e, 10115 Berlin

https://slace.io/datenschutzerklaerung/

Synatix GmbH

Deisterstraße 20, 31785 Hameln

https://www.synatix.com/datenschutz/

Dabei kann je nach Einzelfall eine √úbermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an die hier beispielhaft genannten Empf√§nger erfolgen. Allein aus der Benennung eines potenziellen Empf√§ngers folgt indes nicht, dass im konkreten Einzelfall Ihre Daten auch an diesen Empf√§nger √ľbermittelt werden:

Findet eine √úbermittlung Ihrer personenbezogenen Daten ins Ausland statt?

Eine Daten√ľbermittlung ins Ausland findet grunds√§tzlich nicht statt. Sollte im Einzelfall dennoch eine Daten√ľbermittlung ins Ausland erforderlich werden, arbeiten wir grunds√§tzlich nur mit Partnern und Dienstleistern zusammen, die Daten innerhalb des Europ√§ischen Wirtschaftsraums (EWR) verarbeiten. Sofern Ihre Daten beim Einsatz von Dienstleistern ausnahmsweise au√üerhalb des Europ√§ischen Wirtschaftsraums verarbeitet werden sollten, haben wir mit den Dienstleistern spezielle Vertr√§ge abgeschlossen, die den Erfordernissen im Hinblick auf die Standardvertragsklauseln der Europ√§ischen Kommission entsprechen oder die Verarbeitung der Daten erfolgt in L√§ndern, die gem√§√ü eines Angemessenheitsbeschlusses der Europ√§ischen Union ein angemessenes Datenschutzniveau garantieren.

Werden die Daten zu Marketingzwecken verarbeitet?

Soweit Sie uns dazu im Darlehensvermittlungsvertrag Ihre Einwilligung erteilt haben, nutzen wir Ihre Daten, um Ihnen erg√§nzende Angebote und Informationen zu Produkten zukommen zu lassen, die nicht Teil des Darlehensvermittlungsvertrags sind. Abh√§ngig von Ihrer Zustimmung √ľbermitteln wir daher Ihre Kontaktdaten (Name, Vorname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer) und Ihre Produktinteressen an einen unserer Kooperationspartner zum Zweck der Beratung zu anderen Produkten, z. B. einer Versicherung. Sie k√∂nnen diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Hierf√ľr k√∂nnen Sie unsere oben genannten Kontaktm√∂glichkeiten nutzen. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, werden Ihre Daten nicht mehr auf Basis der Einwilligung verarbeitet. Die Zul√§ssigkeit der bis zum Widerruf auf Basis Ihrer Einwilligung erfolgten Datenverarbeitungen bleibt vom Widerruf unber√ľhrt.

Wann werden die Daten gelöscht?

Ihre personenbezogenen Daten werden nur f√ľr den Zeitraum, der zur Erreichung des Speicherungszwecks erforderlich ist, verarbeitet oder sofern dies durch den Europ√§ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einen anderen Gesetzgeber in Gesetzen oder Vorschriften, welchen der f√ľr die Verarbeitung Verantwortliche unterliegt, vorgesehen wurde. Dahingehend erfolgt beispielsweise eine gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungspflicht von 10 Jahren gem√§√ü ¬ß¬ß 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB bei B√ľchern, Aufzeichnungen, Lageberichten, Buchungsbelegen, Handelsb√ľchern oder f√ľr Besteuerung relevanter Unterlagen und 6 Jahre gem√§√ü ¬ß 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB bei Handelsbriefen. Entf√§llt der Speicherungszweck oder l√§uft eine vom Europ√§ischen Richtlinien- und Verordnungsgeber oder einem anderen zust√§ndigen Gesetzgeber vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinem√§√üig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gesperrt oder gel√∂scht.

Welche Rechte stehen Ihnen in Bezug auf die Datenverarbeitung zu?

Ihnen stehen hinsichtlich der Datenverarbeitung die folgenden Rechte zu:

a) Recht auf Bestätigung:
Sie haben das Recht, eine Best√§tigung dar√ľber zu verlangen, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. M√∂chten Sie dieses Best√§tigungsrecht in Anspruch nehmen, k√∂nnen Sie sich hierzu jederzeit an den oben genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden.

b) Recht auf Auskunft
Sie haben das Recht, jederzeit eine unentgeltliche Auskunft √ľber Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten (z. B. den Verarbeitungszweck oder die Kategorien von Daten, die verarbeitet werden) und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten. Ihnen steht au√üerdem ein Auskunftsrecht dar√ľber zu, ob Ihre personenbezogenen Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation √ľbermittelt wurden. Sofern dies der Fall ist, so steht Ihnen im √úbrigen das Recht zu, Auskunft √ľber die geeigneten Garantien im Zusammenhang mit der √úbermittlung zu erhalten. M√∂chten Sie dieses Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, so k√∂nnen Sie sich hierzu jederzeit an den oben genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden.

c) Recht auf Berichtigung:
Sie haben das Recht, unverz√ľglich die Berichtigung Ihrer Sie betreffenden unrichtigen personenbezogenen Daten zu verlangen. Unter Ber√ľcksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie weiterhin das Recht, die Vervollst√§ndigung unvollst√§ndiger personenbezogener Daten ‚Äď auch mittels einer erg√§nzenden Erkl√§rung ‚Äď zu verlangen. M√∂chten Sie dieses Berichtigungsrecht in Anspruch nehmen, k√∂nnen Sie sich jederzeit an den oben genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden.

d) Recht auf Löschung (Recht auf Vergessen werden):
Sie haben das Recht zu verlangen, dass Ihre Sie betreffenden personenbezogenen Daten unverz√ľglich gel√∂scht werden. Wir sind weiterhin verpflichtet, personenbezogene Daten unverz√ľglich zu l√∂schen, sofern ein Grund vorliegt, die eine Verarbeitung der Daten nicht rechtfertigt (z. B. personenbezogene Daten wurden f√ľr solche Zwecke erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet, f√ľr welche sie nicht mehr notwendig sind). Sofern einer der oben genannten Gr√ľnde zutrifft und Sie die L√∂schung von Ihren gespeicherten personenbezogenen Daten veranlassen m√∂chten, k√∂nnen Sie sich hierzu jederzeit an den oben genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden. Wurden Ihre personenbezogenen Daten √∂ffentlich gemacht und sind wir zu deren L√∂schung verpflichtet, so treffen wir unter Ber√ľcksichtigung der verf√ľgbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Ma√ünahmen, auch technischer Art, um f√ľr die Datenverarbeitung Verantwortliche, die Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, dar√ľber zu informieren, dass Sie von uns die L√∂schung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

e) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:
Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

Die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten, und zwar f√ľr einen Zeitraum, innerhalb dessen es uns m√∂glich ist, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu √ľberpr√ľfen. Die Verarbeitung ist unrechtm√§√üig, Sie lehnen die L√∂schung der personenbezogenen Daten ab und verlangen stattdessen die Einschr√§nkung der Nutzung der personenbezogenen Daten. Wir ben√∂tigen die personenbezogenen Daten f√ľr die Zwecke der Verarbeitung nicht l√§nger, Sie ben√∂tigen sie jedoch zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen. Sie haben Widerspruch gegen die Verarbeitung gem. Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt und es steht noch nicht fest, ob unsere berechtigten Gr√ľnde gegen√ľber Ihren berechtigten Gr√ľnden √ľberwiegen.

Sofern eine der oben genannten Voraussetzungen gegeben ist und Sie die Einschr√§nkung von Ihren gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen m√∂chten, k√∂nnen Sie sich hierzu jederzeit an den oben genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden. Wir teilen Ihnen jede Berichtigung oder L√∂schung Ihrer personenbezogenen Daten oder eine Einschr√§nkung der Verarbeitung mit, es sei denn, dies erweist sich als unm√∂glich oder ist mit einem unverh√§ltnism√§√üigen Aufwand verbunden. Wir unterrichten Sie √ľber die Empf√§nger, wenn Sie dies verlangen.

f) Recht auf Daten√ľbertragbarkeit:
Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die von Ihnen bereitgestellt wurden, in einem strukturierten, g√§ngigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Zur Geltendmachung des Rechts auf Daten√ľbertragbarkeit k√∂nnen Sie sich jederzeit an den oben genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden.

g) Recht auf Widerspruch:
Sie haben das Recht, aus Gr√ľnden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 Buchstaben e oder f DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen. Dies gilt auch f√ľr ein auf diese Bestimmungen gest√ľtztes Profiling. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir k√∂nnen zwingende schutzw√ľrdige Gr√ľnde f√ľr die Verarbeitung nachweisen, die Ihren Interessen, Rechten und Freiheiten √ľberwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen. Werden personenbezogene Daten verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Sie betreffenden personenbezogenen Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch f√ľr das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht. Zur Aus√ľbung des Rechts auf Widerspruch k√∂nnen Sie sich direkt an den oben genannten Ansprechpartner f√ľr den Datenschutz wenden.

h) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung:
Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen. Möchten Sie den Widerruf einer Einwilligung geltend machen, können Sie sich hierzu jederzeit an folgende Stelle wenden:

Finanz-Fiscum GmbH
Berliner Straße 104, 14467 Potsdam
E-Mail: berlin@finanz-fiscum.de

Tel: +49 331 817 066 03

i) Beschwerderecht bei Aufsichtsbeh√∂rden (Art. 77 DSGVO):¬†Wenn Sie der Auffassung sind, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten gegen geltendes Recht verst√∂√üt, k√∂nnen Sie sich bei einer Aufsichtsbeh√∂rde in dem Mitgliedsstaat, in dem Sie Ihren Wohnsitz, Ihren Arbeitsort oder Ihren gew√∂hnlichen Aufenthaltsort haben oder in dem mutma√ülich gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen versto√üen wurde, beschweren. F√ľr unser Unternehmen ist die Landesbeauftragte f√ľr den Datenschutz Niedersachsen, Prinzenstra√üe 5, 30159 Hannover, Tel. +49 511 1204500, Fax: +49 511 1204599, E-Mail:¬†poststelle@lfd.niedersachsen.de,¬†www.lfd.niedersachsen.de¬†zust√§ndig.

Kann ich erteilte Einwilligungen widerrufen?

Sie k√∂nnen jederzeit die Einwilligungen, die Sie uns erteilt haben, widerrufen, indem Sie sich direkt an uns bzw. Ihren Ansprechpartner wenden, z.B. per E-Mail oder Telefon. Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen, werden Ihre Daten nicht mehr auf Basis der Einwilligung verarbeitet. Die Zul√§ssigkeit der bis zum Widerruf auf Basis Ihrer Einwilligung erfolgten Datenverarbeitungen bleibt vom Widerruf unber√ľhrt. Dies kann im Einzelfall dazu f√ľhren, dass wir bestimmte Servicedienstleistungen Ihnen gegen√ľber nicht mehr erbringen k√∂nnen.

Finden automatisierte Einzelfallentscheidungen bzw. ein ‚ÄěProfiling‚Äú statt?

Es kann sein, dass wir auf der Basis gesetzlicher Vorgaben bspw. zur Verhinderung von Geldw√§sche, Terrorismusfinanzierung und verm√∂gensgef√§hrdender Straftaten verpflichtet sind, besondere Verfahren zur Gefahrenerkennung einsetzen m√ľssen. Soweit eine gesetzliche Informationspflicht besteht, werden wir Sie gesondert √ľber automatisierte Einzelfallentscheidungen informieren. F√ľhren wir automatisierte Einzelfallentscheidungen durch, haben Sie das Recht auf Erwirkung des Eingreifens einer Person unseres Unternehmens, auf Darlegung Ihres eigenen Standpunkts sowie auf Anfechtung unserer Entscheidung. Dieses Recht besteht nicht, wenn Ihrem Begehren vollumf√§nglich stattgegeben wurde. Teilweise findet eine automatisierte Verarbeitung Ihre personenbezogenen Daten mit dem Ziel statt, Ihre pers√∂nlichen Umst√§nde genauer zu bewerten. So sind wir in der Lage, Ihre Ziele und W√ľnsche genauer zu ber√ľcksichtigen und Ihnen bedarfsorientierte Angebote zur Verf√ľgung zu stellen.

Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, bei ge√§nderter Rechtslage sowie bei √Ąnderungen unserer Dienste oder der Datenverarbeitung, diese Datenschutzerkl√§rung zu √§ndern. Dies gilt allerdings ausschlie√ülich im Hinblick auf Erkl√§rungen zur Datenverarbeitung. Sind Einwilligungen der Nutzer erforderlich oder enthalten Bestandteile der Datenschutzerkl√§rung Regelungen des Vertragsverh√§ltnisses mit den Nutzern, sind √Ąnderungen nur mit Zustimmung der Nutzer m√∂glich.