Beamtenkredit - Kredite für den öffentlichen Dienst

Der günstige Beamtenkredit


					

Beamtenkredite zu attraktiven Kreditkonditionen

Beamtendarlehen für Beamte und Angestellte öffentlichen Dienst

Geben Sie nachfolgend Ihre Daten an.
Alle Beträge sind in €URO.
Hilfe zu den einzelnen Feldern finden Sie unter oder auf unserer FAQ Seite.
Felder mit sind Pflichtfelder

Geben Sie Ihren gewünschten Nettokreditbetrag (ab 3.000 Euro) ein.

Wählen Sie Ihre Anrede

Geben Sie Ihren Vornamen an

Geben Sie Ihren Nachnamen an

Geben Sie Ihre Telefonnummer an

Einwilligungserklärung zum Datenschutz, Bonitätsauskunft & zur Datenverarbeitung
Mit dem Setzen des Häkchens erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage genutzt. Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch eine Nachricht an uns widerrufen. Im Falle eines Widerrufes werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen, sowie explizit Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung. Weiterhin stimmen sie der Schufaklausel, zur Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten, zu.

Dies ist eine Kredit-VOR-Anfrage. Ergänzen Sie, nach dem Absenden, für eine schnelle und reibungslose Kreditbearbeitung unsererseits, auf der nachfolgenden Kreditantragsseite Ihre weiteren benötigten Daten.
Ihre Anfrage wird nach dem Absenden an uns übermittelt. Bitte warten Sie auf die Bestätigung und Umleitung.

"... wo andere längst aufgeben, finden wir Lösungen für Ihre Finanzierung!"
Jetzt Telefonberatungstermin anfragen
100 kostenfreie und unverbindliche Beratung von Kredit-Experten!
optimal passende Darlehen günstigster Kredit im Kreditvergleich
Service aus einer Hand von Anträgen bis Zusatzleistungen.
schnell einfach online günstig sicher

Nur 3 Schritte bis zu Ihrem Wunschkredit

l

1. Online Kreditantrag

Für eine schnelle und reibungslose Abwicklung, füllen Sie Ihren Kreditantrag online, entsprechend Ihrem Kreditwunsch, aus und senden diesen an uns ab.

mehr Information
Beim Ausfüllen des Kreditantrages werden Ihnen persönliche Daten abgefragt. Dies ist unumgänglich Pflichtfelder mit * gekennzeichnet), denn sie sind für die Prüfung Ihrer Kreditwürdigkeit allesamt erforderlich. Damit Ihr Kreditwunsch schnell und reibungslos bearbeitet werden kann, müssen Ihre Angaben vollständig und richtig sein. Ansonsten verzögert sich die Bearbeitungszeit und ggf. die Kreditvergabe. Alle Angaben dienen der, vor jeder Kreditvergabe, durchzuführenden Bonitätsprüfung, ohne die keine Bank einen Kredit gewähren kann.
Eine Bonitätsprüfung ist, im Falle eines schufafreien Kredites, nicht notwendig.

2. individuelle Beratung

Wir prüfen Ihren Kreditantrag und im direkten Anschluss meldet sich Ihr persönlicher Kreditberater, um gemeinsam mit Ihnen die passenden Angebote durchzugehen.
mehr Information
Nach Auswertung Ihres Kreditantrages setzen sich unsere Kreditexperten schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung, um Ihnen, ein auf Ihre Rahmenbedingungen zugeschnittenes, unverbindliches Angebot unterbreiten zu können. Das Angebot wird auf Grundlage einer Vielzahl von Kreditvarianten erstellt, die unsere Experten jeweils aktuell im Blick haben und mit Ihnen gemeinsam besprechen. Sie erörtern dabei alle Finanzierungsmöglichkeiten mit Ihnen, die für Ihre Ziele geeignet sind, um den jeweils passenden und günstigsten Kredit für Sie zu finden.
Wir führen für Sie einen kostenlosen Kreditvergleich durch, indem wir alle infrage kommenden Banken auf Ihren Kreditwunsch hin prüfen.

3. schnelle Auszahlung

Ihr unterzeichneter Kreditvertrag geht im Anschluss an die Bank, die zu Ihren gewünschten Konditionen und Bedingungen schnellstmöglich die Auszahlung auf Ihr Konto veranlasst.
mehr Information
Sie erhalten den gewünschten Darlehensvertrag, zur abschließenden Durchsicht und Unterzeichnung, von der Ihnen ausgewählten Bank (Keditgeber) mit den von ihnen abgesegneten Konditionen. Im Anschluss senden Sie diesen - online oder offline - wieder an uns zurück. Der Kreditgeber prüft die Unterlagen nochmals und zahlt Ihre gewünschte Kreditsumme schnellstmöglich auf Ihr angegebenes Bankkonto aus.
Wir und unsere Kreditgeber bevorzugen dabei vornehmlich den schnellen, digitalen Weg der Übermittlung und Identifikation, via Identifizierung und Bearbeitung durch Video- oder Postident. Aber auch der klassische Weg, via Post, ist nach wie vor eines unser Mittel.

Jetzt für Beamte Kredit anfragen und sparen!

Kredit für Angestellte öffentlichen Dienst ab 3.000 €
Kredit für Beamte bis zu 500.000 €
individueller und sehr günstiger Jahreszins
individuelle Beamtendarlehen zu tagesaktuellen Niedrigzinsen
flexible Raten und Ratenpause, sowie Ratenhöhe und Kreditlaufzeit
sehr günstige Angebote für Fahrzeugkredite und Beamtenkredit Auto
für alle (aktiven) Beamte*innen, Pensionäre*innen, Lehrer*innen, Pädagogen*innen, Akademiker*innen, fest Angestellte in der privaten Wirtschaft, Soldaten*innen und alle beschäftigte(n) im öffentlichen Dienst
Baufinanzierung für Beamte und Beamtenkredit Hauskauf über Immobilienfinanzierung
öffentlicher Dienst Kredit mit Umschuldungen aller Art und flexiblen Raten
Kreditzusammenlegung und Kreditoptimierung aller Art
Immobiliendarlehen für Beamte zu Top Konditionen
Modernisierungsdarlehen und Hypothekendarlehen zum Best-Zinssatz
Kreditkonditionen und Informationen über § 6a PAngV

Video – Beamtenkredit richtig beantragen (Informationsvideo)

Heute, den bereits 110 Kreditanfragen zur weiteren Bearbeitung genehmigt.

⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Top Kundenservice und augezeichnete Beratung

Ich möchte mich recht herzlich für die kompetente und freundliche Beratung und Betreuung bedanken. Es hat alles zu meiner Zufriedenheit geklappt. Vielen, lieben Dank :-).

B. B.
17. Juni 2020

Super nettes Team und hat alles sehr gut geklappt

A. Pistil
7. April 2020

Ich möchte mich hiermit herzlich bei ihnen, dem Experten Kredite Team, für die gute Zusammenarbeit bedanken. Ich fühlte mich von Anfang an richtig verstanden und gut aufgehoben.

A. Bodenheim
2. April 2020

Super nettes Team und hat alles reibungslos geklappt

S. Uhlig
23. März 2020

Ich habe sehr gute Erfahrung gemacht alles schnell und vertraulich, Nr 1.

G.
17. März 2020

Top Beratung. Die wissen richtig Bescheid und haben auch individuelle Lösungen im Repertoire um einem zu helfen.

Kann ich nur jedem weiterempfehlen der Geld braucht !

Joseph
8. Januar 2020

Sehr kompetente und freundliche Beratung. Schnelle Abwicklung für einen Kredit. Kann ich nur weiterempfehlen.
Bin mit der gesamten Leistung sehr zufrieden und bleibe als treuer Kunde.
Ganz großes Lob an Herrn Claussen
Nochmals vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit

T. Senger
7. Januar 2020

Ich bin durch Internetrecherche auf Frau und Herr Claussen aufmerksam geworden.
Ich kann nur sagen immer wieder gerne. Es wurde alles ausführlich erklärt, dokumentiert und übermittelt. Alles in sehr kurzer Zeit. Jeder, der einmal in einer „unangenehmen“ finanziellen Situation war und weiß, wie die Mitarbeiter der Hausbank gerne einmal auf einen herab sehen, weiß die professionelle Art von Familie Claussen zu schätzen. Ohne „Geplänkel“ wird einem ein individueller Finanzierungsplan erstellt. Auch hier muss man alles lückenlos darlegen, aber mit 1a Erklärungen und dem Zweck, für sich den besten finanziellen Weg zu finden. Ich war und bin hochzufrieden!

Schwelgin
7. Januar 2020

Danke! Alles sehr gut gelaufen ))) Geld ist da!

Kateryna
18. Dezember 2019

Ich kann Experten Kredite nur weiterempfehlen. Sehr nett, freundlich und kompetent. Mit anderen Kreditportalen nicht zu vergleichen. Hier wird auch in schwierigen Fällen eine Lösung gefunden. Mein besonderer Dank gilt Herrn Norbert Claussen. Es war eine sehr angenehme Zusammenarbeit.
Vielen lieben Dank noch einmal an dieser Stelle.
Immer wieder gerne.

Gaby
10. Dezember 2019

Es waren super nette und kompetente Mitarbeiter, die uns bei unserem Problem sofort geholfen haben. Danke nochmal

Familie Giesing
11. September 2019

Alles Prima, vielen Dank nochmal!

Jakubassa
7. September 2019

Ich kann Experten Kredite nur empfehlen. In Sachen Umschuldung wurde mir hier endlich, sehr gewissenhaft und ehrlich, geholfen. Meine Lebensqualität hat sich durch eine Umfinanzierung meiner Kredite sehr gebessert. Ich habe mehr im Monat zur Verfügung und am Ende zahle ich sogar deutlich weniger ab.

Maier
5. September 2019

Unsere Leistungen und Ihre Vorteile

Sie kommen in nur 3 Schritten zu Ihrem Wunschkredit
Die Kreditabwicklung organisieren wir schnell und transparent
Anfrage und Beratung sind 100 % unverbindlich und kostenfrei
Die Bearbeitung erfolgt bei uns schufaneutral
Kreditberatung und Bankenauswahl erfolgen unabhängig,
durch einen persönlichen Kreditberater an Ihrer Seite
Wir sind Experten für Finanzierung, Umschuldung und Darlehen
mit über 25 Jahren Erfahrung im Kreditwesen und Finanzbereich
eKomi Gold Kundenbewertungen⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ Mit ausgezeichnetem Kundenservice und persönlichem Kreditberater an Ihrer Seite
mit Kreditsummen ab 3.000,- €
garantiert ohne Vorkosten
Schufaoptimierung mit kostenfreier Schufabereinigung
mit individuellen Laufzeiten und Monatsraten
flexible Laufzeiten und Tilgungsmöglichkeiten
ab 12 Monate / ab 1 Jahr
Kredite zur freien Verwendung
einfache und schnelle Beantragung und Auszahlung
auch bei negativem Schufaeintrag
zum niedrigst möglichen Zinssatz und optimalen Kreditkonditionen

Informationen und Hinweise

Um eine schnelle und reibungslose Kreditabwicklung zu gewährleisten ist es wichtig, dass Sie wahrheitsgemäße und vollständige Angaben machen.

Ihre Daten werden mit höchster Sorgfalt behandelt – Datenschutz und -sicherheit entsprechend der geltenden Bestimmungen haben für uns höchste Priorität. Datenübertragungen an uns erfolgen via SSL-Verschlüsselung.

Bei Bedarf finden wir gemeinsam mit Ihnen und der jeweiligen Bank eine individuelle, auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Lösung.

Falls Sie Hilfe beim Ausfüllen des Kreditformulares benötigen oder Fragen haben, so:

auf.

Sie profitieren

von der ausgezeichneten Qualität unseres Services
von unserer über 25-jährigen Kredit-Erfahrung
von unserer ständigen unabhängigen Marktanalyse
von größter Kundenzufriedenheit unserer Kunden

Sie erhalten

tagesaktuelle und garantierte Niedrigzinsen
kompetente, persönliche und kostenfreie Beratung
individuelle und optimal angepasste Kredite
maximale Diskretion und Sicherheit

Beamtenkredite - eine günstige und flexible Finanzierungsalternative

Bei einem Beamtenkredit handelt es sich um eine relativ spezielle Finanzierung, welche von zahlreichen Banken gar nicht angeboten wird. Trotzdem haben auch Beamtendarlehen ihre Kundschaft, nämlich insbesondere Beamte sowie Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst. In unserer Erläuterung möchten wir uns näher damit beschäftigen, was die Finanzierungen für Verbeamtete auszeichnet. Wir gehen ferner auf die Unterschiede im Rahmen eines Beamtenkredites und eines Beamtendarlehens ein, auf die Konditionen des Beamtenkredites, unter welchen Voraussetzungen Sie eine Finanzierung erhalten und für welche Zwecke diese Finanzierungsvariante genutzt werden kann.

Was zeichnet den Kredit aus?

Beamtenkredite sind spezielle Finanzierungen, die nur einer begrenzten Anzahl von Kunden zugänglich sind. In erster Linie können Beamte den Kredit erhalten, aber auch Beschäftigte im öffentlichen Dienst haben normalerweise die Möglichkeit, diese Finanzierungsvariante zu nutzen. Solche Art von Finanzierungen zeichnen sich insbesondere durch die günstigen Konditionen, eine schnell erfolgende Zusage, die hohe Flexibilität und die zum Teil langen Laufzeiten aus. Es gibt zwei Varianten dieser Finanzierungsform, auf die wir im nächsten Abschnitt näher eingehen möchten.

Beamtenkredit vs. Beamtendarlehen: Worin liegen die Unterschiede?

In der Praxis wird häufig auch in der Beratung einerseits vom Beamtenkredit und andererseits vom Beamtendarlehen gesprochen. Dabei handelt es sich nicht nur jeweils um ein Synonym des anderen Fachbegriffes, sondern es gibt tatsächlich Unterschiede zwischen beiden Finanzierungsvarianten. Von einer Finanzierung im Bereich des Beamtenkredites wird dann gesprochen, wenn es sich um einen Ratenkredit handelt. Die Besonderheit besteht lediglich darin, dass es in erster Linie die Beamten sowie im Bereich öffentlicher Dienst sind, welche diesen speziellen Ratenkredit erhalten. Ansonsten ist die Struktur und Funktionsweise identisch mit regulären Ratenkrediten, die zum Beispiel auch Auszubildende, Arbeitnehmer und sonstige Kundengruppen schnell erhalten können.

Die Struktur im Bereich des Beamtendarlehens ist hingegen etwas anders, denn dabei handelt es sich für gewöhnlich um sogenannte endfällige Darlehen. Das bedeutet, dass Sie den Darlehensbetrag, den Sie sich von der Bank geliehen haben, während der gesamten Dauer nicht tilgen müssen. Stattdessen zahlen Sie ausschließlich die Zinsen, müssen den Kreditbetrag allerdings am Ende der Laufzeit in einer Summe an die jeweils kreditgebende Bank zurückzahlen. Für gewöhnlich sind es neben verbeamteten Mitarbeitern ebenfalls des öffentlichen Dienstes, die in den Genuss der Finanzierung kommen können.

Aufgrund der Tatsache, dass ein solch endfälliger Kredit in einer Summe getilgt werden muss, werden diese Kredite meistens mit einem anderen Finanzprodukt kombiniert, mittels dessen Sie den später zur Verfügung stehenden Betrag ansparen können. Dabei handelt es sich bevorzugt um die folgenden Sparprodukte:

Kapitallebensversicherung
Private Rentenversicherung
Fondssparplan

In allen drei Fällen sparen Sie zunächst Geld an, um mit dem angesammelten Kapital später die Tilgung des Kredites vorzunehmen.

Wer erhält die Top-Konditionen sowie eine Zinsgarantie?

Die bisher beschriebenen Darlehensvarianten zeichnen sich oftmals auch in einer Beratung durch Top-Konditionen und eine Zinsgarantie aus. Daher stellt sich naturgemäß die Frage, wer in den Genuss dieser Vorzüge kommen kann. Neben verbeamteten Mitarbeitern sind es vor allem die folgenden Kundengruppen, denen Banken diese spezielle Darlehensart in aller Regel ebenfalls anbieten:

Mitarbeiter/in öffentlicher Dienst
Akademiker/in mit einem Beschäftigungsverhältnis an einer Universität
Berufssoldaten
Pensionäre im Alter von maximal 59 Jahren

Dass die Konditionen bei dieser Finanzierungsvariante oft top sind, liegt natürlich am äußerst sicheren Einkommen des Kreditnehmers. Beamte oder Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes können in der Regel nicht gekündigt werden, es sei denn, sie haben sich etwas Gravierendes zuschulden kommen lassen. Die Darlehen an Mitarbeiter im Bereich öffentlicher Dienst sowie an verbeamtete Personen können nicht nur zur Erstfinanzierung genutzt werden, sondern ebenfalls zum Umschulden eines existierenden Darlehens.

Welche Konditionen beinhaltet der Kredit?

Grundsätzlich beinhalten die Kredite an verbeamtete Personen keine anderen Konditionen als gewöhnliche Ratenkredite oder Privatkredit. Das bedeutet, dass Sie auch beim Vergleich der Angebote online und in der Beratung durch den Mitarbeiter in erster Linie auf die folgenden Eckdaten achten:

Darlehenssumme
Kreditlaufzeit
Zinssatz
Darlehensrate

Je nachdem, um welche der zwei zuvor aufgeführten Varianten des Beamtenkredites es sich handelt, können die Laufzeiten zwischen 12 bis über 120 Monaten betragen. Daraus ergibt sich, dass es sich öfter um recht hohe Darlehenssummen handelt, die nicht selten bis zu 100.000 Euro reichen können. Trotzdem ist der zu zahlende Zinssatz meistens sehr moderat, da eben die Unkündbarkeit und somit hohe Sicherheit des Einkommens im Vordergrund steht. Daher müssen verbeamtete Kreditnehmer selbst bei relativ hohen Darlehenssummen meistens keine Sicherheiten stellen.

Insbesondere bei endfälligen Darlehen kann es allerdings aufgrund der langen Laufzeiten und hohen Darlehenssummen dazu kommen, dass der Kreditgeber neben dem sicheren Einkommen noch eine weitere Sicherheit haben möchte. In dem Fall kommen insbesondere die folgenden Kreditsicherheiten zum Einsatz, die unter Umständen der Sicherung des Beamtenkredites dienen können:

Bürgschaft
Abtretung von Forderungen
Verpfändung von Sparguthaben oder Wertpapieren

Unter Umständen kann auch eine Grundschuld als Sicherheit dienen, falls der Antragsteller eine schuldenfreie Immobilie besitzt und das Geld zum Beispiel benötigt, um große Renovierungen oder Sanierungen (Modernisierungsdarlehen) durchzuführen. In diesem Fall ist es nicht ungewöhnlich, dass die Kreditsicherheit zum Einsatz kommt.

Sollte ich einen Online Vergleich der Angebote durchführen?

Auf der einen Seite gilt es als Merkmal des Beamtenkredites, dass die Zinskonditionen in der Regel top sind und die Finanzierung schnell erhältlich ist. Zudem gibt es sowohl beim endfälligen Darlehen als auch beim gewöhnlichen Ratenkredit eine Zinsgarantie, sodass laut der Beratung durch Experten kein Zinsänderungsrisiko existiert. Trotz dieser sehr guten Voraussetzungen sollten Sie die Möglichkeit nutzen, die Zinsen und weitere Kreditkonditionen der unterschiedlichen Angebote miteinander zu vergleichen. Besonders günstige Kredite finden Sie vielleicht sogar bei Ihrer Hausbank, weil Sie dort als Kunde schon viele Jahre bekannt sind.

Allerdings ist es trotzdem sinnvoll, dass Sie zusätzlich online einen Vergleich vornehmen. Dabei werden Sie vor allem dann besonders günstige Angebote finden, wenn eine Vielzahl von Banken in den Vergleich mit einbezogen werden kann. Besonders empfehlenswert ist es, einen solchen Online Vergleich auf einer individuellen Basis durchzuführen. Dann können Sie neben dem Zinssatz noch weitere Kreditkonditionen gegenüberstellen, beispielsweise die Möglichkeit von Sondertilgungen. Dass Sie mit einem Angebotsvergleich bares Geld sparen können, soll das folgende Beispiel zeigen.

 Angebot 1Angebot 2
Darlehensbetrag90.000,- €90.000,- €
Zinssatz1,80 %1,20 %
Laufzeit10 Jahre10 Jahre
monatliche Rate135,- €108,- €
Raten gesamt16.200,- €12.960,- €

An diesem Beispiel erkennen Sie, dass der Zinssatz bei den zwei Angeboten zwar nicht besonders weit auseinander geht, sich allerdings aufgrund der hohen Darlehenssumme und der Laufzeit von zehn Jahren eine Zinsersparnis beim zweiten Angebot von insgesamt rund 3.240,- Euro ergibt. Daher ist es im Bereich des Beamtendarlehens definitiv sinnvoll, die Angebote am Markt gegenüberzustellen.

Die Voraussetzungen für den Kredit: wann erhalte ich eine Darlehenszusage?

Spezielle Finanzierungen in Form des Beamtendarlehens oder Beamtenkredites sind begehrt. Daher versuchen zahlreiche Kunden, eine Zusage für diese Finanzierungsvarianten zu erhalten. Aus dem Grund stellt sich im Zusammenhang mit der Aufnahme eines Beamtenkredites oder eines Beamtendarlehens die Frage, welche Voraussetzungen zu erfüllen sind, um eine Genehmigung seitens der Banken zu erhalten. Für gewöhnlich müssen die im Folgenden aufgeführten Bedingungen erfüllt werden, um in den Genuss des Beamtenkredites zu kommen.

Kreditsuchender ist volljährig
Wohnsitz befindet sich in Deutschland
Es existiert ein Girokonto bei einer inländischen Bank
Kein negatives Schufa-Merkmal
Beamtenstatus muss nachgewiesen werden
Nachweis der Arbeit im öffentlichen Dienst
Schuldenfreiheit (im Bereich des Beamtendarlehens)

Es sind demnach relativ typische Kreditvoraussetzungen, die auch dann gelten, wenn Sie sich für die Aufnahme eines Beamtenkredites oder eines Beamtendarlehens interessieren. Im letzteren Fall ist als Besonderheit lediglich die Schuldenfreiheit zu beachten, die darauf zurückzuführen ist, dass die Bank eine recht hohe Darlehenssumme zur Verfügung stellt.

Für welchen Verwendungszweck kann ich die Finanzierung in Anspruch nehmen?

Ein großer Vorteil des Beamtenkredites besteht neben den günstigen Zinskonditionen und der hohen Flexibilität darin, dass es in den weitaus meisten Fällen keinen festgelegten Verwendungszweck gibt. Das bedeutet, dass Sie die Finanzierung im Prinzip für alle Ausgaben nutzen können, die Sie finanzieren möchten. Üblicherweise werden allerdings keine kleineren Konsumausgaben finanziert, wie zum Beispiel ein neues Smartphone oder ein Fernsehgerät. Für einen solchen Anlass gibt es für gewöhnlich bessere Kreditvarianten, denn der Sinn und Zweck des Beamtenkredites ist vor allem, größere Ausgaben im Bereich zwischen mindestens 10.000 und 20.000 Euro zu finanzieren. Darunter fallen zum Beispiel:

Umbauten oder Anbauten
Größere Renovierungen oder Sanierungen
Längerfristige Auslandsreise
Kauf eines Neu- oder Gebrauchtwagens

Diese Finanzierungsanlässe sind durchaus typisch, denn sie erfordern meistens einen durchschnittlichen Darlehensbetrag zwischen 20.000 und 50.000 Euro. Da das sichere Einkommen im Vordergrund steht, ist es in der Regel nicht notwendig, den Verwendungszweck anzugeben. Nur unter der Voraussetzung, dass bestimmte Punkte eine Sicherstellung des Darlehens erforderlich machen, kann es dazu kommen, dass der Verwendungszweck seitens des Kreditgebers eingeschränkt ist.

Ist Aufnahme des Beamtendarlehens bei negativer Schufa möglich?

Auf der einen Seite sind verbeamtete Mitarbeiter bei Banken deshalb sehr beliebt, weil sie über ein äußerst sicheres Einkommen verfügen. Dies gilt übrigens nahezu in gleichem Umfang für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst, die in der Praxis ebenfalls als nahezu unkündbar gelten. Auf der anderen Seite muss der Kreditgeber jedoch dennoch darauf achten, dass die Bonität - unabhängig vom Einkommen - ausreichend ist. Zu diesem Zweck wird auch im Rahmen eines Beamtendarlehens seitens der Kreditgeber zunächst eine Schufa-Auskunft eingeholt. Sollte sich darin ein negativer Eintrag finden, ist es auch für die Beamten schwer, eine Zusage für die entsprechende Finanzierung zu erhalten.

Manche Banken machen allerdings in der Beziehung eine Ausnahme, insbesondere dann, wenn es um die Aufnahme eines Beamtendarlehens geht, der zur Immobilienfinanzierung genutzt werden soll. In dem Fall lässt sich der Kreditgeber zu seinen Gunsten eine Grundschuld eingetragen und ist dann unter Umständen selbst bei einem negativen Schufa-Merkmal dazu bereit, die Finanzierung zu bewilligen. Als negative Schufa-Merkmale gelten übrigens insbesondere:

  • Mahnbescheid
  • Eidesstattliche Versicherung
  • Vollstreckungsbescheid
  • Haftbefehl
  • Eröffnung privates Insolvenzverfahren

Die meisten Kreditgeber werden eine Finanzierung allerdings auch bei verbeamteten Mitarbeitern ablehnen, falls sich ein solcher negativer Eintrag in der Schufa-Auskunft befindet.

Vorteile der Beamtenkredite in der Übersicht

Im bisherigen Beitrag haben wir Ihnen bereits zahlreiche Vorteile aufgezählt, die Sie im Zuge der Aufnahme eines Beamtenkredites vergleichen und nutzen können. Daher möchten wir die Vorzüge einer solchen Finanzierungsvariante noch einmal mit den entsprechenden Punkten zusammenfassen, damit Sie einen guten Überblick darüber haben.

Günstiger Zinssatz aufgrund des sehr sicheren Einkommens
Zinsgarantie als typisches Merkmal des Beamtendarlehens
Sondertilgungsoptionen
Flexible Darlehenshöhe
Lange Laufzeiten
Verwendungszweck nicht festgelegt
Optimal zur Umschuldung geeignet

Auf einige Punkte möchten wir noch etwas näher eingehen, da wir diese im bisherigen Beitrag als Vorzüge des Beamtenkredites noch nicht ausführlicher erläutert haben. Die langen Laufzeiten, die mit der Aufnahme eines Beamtendarlehens gewählt werden können, haben deshalb einen Vorteil, weil Sie dadurch die monatliche Kreditrate moderat gestalten können. Selbst Laufzeiten von bis zu 20 Jahren sind nicht untypisch und führen dazu, dass die monatliche Darlehensrate sehr gering ausfallen kann. Sie haben also über die Rückzahlungsdauer des Beamtendarlehens die Gelegenheit, die Höhe der zu zahlenden Monatsrate zu steuern.

Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass es im Rahmen des Beamtendarlehens meistens die Option gibt, dass Sie während der Rückzahlungsdauer eine Sondertilgung leisten können. Dies gilt allerdings nur im Bereich des Beamtenkredites und nicht im enger definierten Sinne des Beamtendarlehens, denn dabei handelt es sich um endfällige Kreditvarianten, sodass natürlich zwischenzeitlich keine Sondertilgung möglich ist.

Ein weiterer Vorteil sowohl des Beamtenkredites als auch des Beamtendarlehens beim Vergleichen ist die Möglichkeit, im Rahmen einer Immobilienfinanzierung umschulden zu können. Tatsächlich finden Sie heutzutage teilweise so günstige Kreditvarianten für verbeamtete Mitarbeiter, dass der Zinssatz niedriger als bei einem Immobiliendarlehen sein kann, welches Sie vielleicht schon seit fünf Jahren oder länger abzahlen. Daher ist es definitiv eine Überlegung wert, das Umschulden im Rahmen des Beamtendarlehens vorzunehmen.

Absicherung des Beamtenkredites sowie des Beamtendarlehens

Unabhängig davon, für welche der zwei ausführlich erläuterten und individuellen Finanzierungsvarianten Sie sich entscheiden, ist es sinnvoll, über eine Absicherung des Beamtendarlehens bzw. des Beamtenkredites nachzudenken. Häufig wird Ihnen bereits seitens der Bank eine Kreditversicherung angeboten, die oftmals als Restschuldversicherung bzw. Restkreditversicherung offeriert wird. Aber auch eine Risikolebensversicherung oder eine Kapitallebensversicherung werden häufig angeboten, um zumindest das Todesfallrisiko finanziell abzusichern.

Darüber hinaus kann es sinnvoll sein, die Aufnahme eines Beamtenkredites bzw. Beamtendarlehens und den damit verbundenen finanziellen Aufwand durch weitere Versicherungen zu schützen. Dabei geht es vor allem um die Absicherung des Einkommens und der eigenen Arbeitskraft, sodass unter Umständen - insbesondere bei größeren Darlehenssummen - der Abschluss einer der folgenden Versicherungen überlegenswert ist:

Berufsunfähigkeitsversicherung
Invaliditätsversicherung
Private Unfallversicherung

Besonders wichtig ist die Berufsunfähigkeitsversicherung, denn sollten Sie berufsunfähig werden und daher kein eigenes Einkommen erzielen, können Sie aller Voraussicht nach die Verpflichtungen nicht mehr erfüllen, die sich in Form der monatlichen Darlehensrate nach Aufnahme des Beamtendarlehens ergeben.

Häufige Fragen und Antworten zur Finanzierung

Nachfolgend möchten wir einige Fragen gerne beantworten, die bei Verbrauchern bereits vor der Aufnahme eines Beamtenkredites, aber auch nach der Aufnahme eines Beamtendarlehens, nach individuellen Bedürfnissen auftauchen.

Wie hoch ist der mögliche Kreditbetrag?
Da verbeamtete Mitarbeiter oder Personen, die im Rahmen des öffentlichen Dienstes tätig sind, ein sehr sicheres Einkommen haben und die Gefahr einer Kündigung äußerst gering ist, sind viele Banken dazu bereit, im Rahmen des Beamtenkredites höhere Darlehenssummen zur Verfügung zu stellen. Diese können sich sogar im Bereich von Immobilienkrediten bewegen, sodass es nicht außergewöhnlich ist, dass beispielsweise ein Betrag von 90.000 Euro finanziert werden kann. Üblicherweise bieten die Kreditgeber solche Finanzierungen mit Darlehenssummen zwischen 5.000 und 100.000 Euro an.
Wonach richtet sich der zu zahlende Zinssatz?
Die Höhe des Zinssatzes ist bei Finanzierungen, somit auch im Rahmen eines Beamtenkredites, von mehreren Faktoren abhängig. Zunächst ist es die allgemeine Zinssituation am Markt, die wiederum vorwiegend vom EZB-Leitzins bestimmt wird. Darüber hinaus spielt auch die Konkurrenzsituation durchaus eine Rolle, ob der Kreditgeber dazu bereit ist, seinen Kunden eine besonders günstige Finanzierung anzubieten. Es existieren ferner einige interne Einflussfaktoren auf die Höhe des Zinssatzes, insbesondere die Bonität des Kreditnehmers als individueller Faktor. Diese machen die Banken neben dem Einkommen vor allem daran fest, ob eine negative Schufa vorhanden ist oder sich ausschließlich neutrale bzw. positive Einträge in der Schufa-Auskunft finden. Dementsprechend kann es passieren, dass zwei Antragstellern gänzlich unterschiedliche Zinssätze angeboten werden, die im Rahmen des Beamtendarlehens durchaus zwischen 0,9 und über 5,5 Prozent schwanken können.
Welche Unterlagen muss ich einreichen?
Vor der Genehmigung eines Beamtenkredites oder eines Beamtendarlehens prüfen die Banken selbstverständlich, ob der Antragsteller voraussichtlich dazu in der Lage sein wird, die Darlehenssumme ordnungsgemäß nebst Zinsen zurückzuzahlen. Daher müssen in der Regel einige Unterlagen eingereicht werden, insbesondere:

  • Gehaltsbescheinigungen
  • Kontoauszüge der letzten drei bis sechs Monate
  • Nachweis über Beamtentätigkeit
  • Nachweis über Mitarbeit im öffentlichen Dienst

Eine Schufa-Auskunft fordert der Kreditgeber in aller Regel eigenständig an, sodass Sie sich um diese Unterlage nicht kümmern müssen. Im Rahmen des individuellen Beamtendarlehens werden öfter zudem Nachweise über Sicherheiten eingefordert, wenn zum Beispiel eine Grundschuld als Kreditsicherheit genutzt werden soll. Unter Umständen benötigt der Kreditgeber ferner einen Nachweis darüber, dass Sie in Deutschland wohnen und über ein deutsches Bankkonto verfügen.

Aufnahme des Beamtenkredites: wo erhalte ich eine Finanzierung?
Bei Weitem nicht alle Banken in Deutschland haben die Vergabe eines Beamtenkredites oder eines Beamtendarlehens vorgesehen. Daher stellt sich die Frage, wo Sie eine derartige Finanzierung mit Top-Konditionen finden. Grundsätzlich gibt es sowohl einige Direktbanken als auch Filialbanken, welche die Finanzierungsvariante zur Verfügung stellen. Am besten nutzen Sie zum Finden der Angebote einen Online-Vergleich, der sich explizit auf diese Kreditvariante bezieht. Dann werden Ihnen ausschließlich solche Kreditangebote im Ergebnis angezeigt, bei denen die Aufnahme eines Beamtenkredites oder eines Beamtendarlehens vorgesehen ist.
Kann ich die Finanzierung von meinem Arbeitgeber erhalten?
Bei verbeamteten Mitarbeitern stellt sich die durchaus nachvollziehbare Frage, ob die entsprechende Finanzierung von Banken zur Verfügung gestellt wird oder vielleicht sogar der Dienstherr die Option bietet, dem Mitarbeiter Geld zu leihen. Manche Arbeitgeber sind dazu bereit, sodass sich Angestellte einfach bei ihrem jeweiligen Dienstherren über diese Option informieren sollten. Der große Vorteil besteht bei den sogenannten Arbeitgeberdarlehen oft darin, dass Finanzierung zinslos und somit top ist.
Lohnt sich die Umschuldung eines bestehenden Immobilienkredites?
Aufgrund der zahlreichen Vorteile des Beamtendarlehens, wie zum Beispiel den günstigen Zinsen, stellen sich manche Kreditnehmer die Frage, ob sogar eine Umschuldung eines bisher existierenden Immobiliendarlehens sinnvoll sein könnte. Tatsächlich kann die Aufnahme eines Beamtendarlehens auch in diesem Fall eine Option sein, wenn nämlich der aktuell beim Immobilienkredit zu zahlende Zins vergleichsweise hoch ist. Unter dieser Voraussetzung stehen die Chancen gut, dass der neu aufzunehmende Beamtenkredit sogar einen günstigeren Zinssatz als Ihr bisheriges Immobiliendarlehen enthält. Allerdings müssen Sie dann eventuell eine zu zahlende Vorfälligkeitsentschädigung mit einkalkulieren, falls Sie sich noch in der Phase der Zinsfestschreibung befinden und somit zumindest keine kostenfreie Möglichkeit einer Sondertilgung und vorzeitigen Ablösung des Darlehens existiert.

Aktuelles rund um Kredite

Wissenswertes, Informationen und Hintergründe rund um Kredite, Darlehen und Finanzierungen, sowie aktuelle Verbraucher spezifische Hinweise und Tipps. Hier finden Sie alles rund um Kredite und Darlehen, sowie was Finanzierungen angeht.
Weiterhin können Sie unsere FAQ`s für alle relevanten Begriffe als Erklärung nutzen.

Alle Daten sind bei uns verschlüsseltSicherheit und Verschlüsselung Ihrer Daten Ihre sensiblen Daten werden und sind bei uns sicher verschlüsselt und laufen ausschließlich über eine SSL (HTTPS) Verbindung. Denn maximale Diskretion und Sicherheit Ihrer Daten ist Ihr Anspruch und unsere Verpflichtung als Kreditdienstleister. Top-Service und Qualität
Nicht ohne Grund verfügen wir über 25 Jahre Erfahrung im Finanzsektor und schätzen seither unzählige zufriedene Kunden. Wir zählen zu einem der erfolgreichsten Privatkreditvermittler Deutschlands, mit Auszeichnung als Nummer EINS. Worauf warten Sie noch?

Mit unseren Krediten und Darlehen finden wir die günstigste Finanzierung für Sie

schnell und unkompliziert in nur 5 Minuten...

...Bearbeitung und Auszahlung an nur einem Tag*

Unsere Kredit-Experten helfen Ihnen beim Kreditvergleich und finden für Sie ein passendes Finanzierungsangebot. Dabei setzen wir Wert auf günstigere Zinsen, kürzere Laufzeiten, kleinere Raten zu besseren Konditionen. Weiterhin ist Ihr Kreditwunsch individuell anpassbar und vorzeitig abzahlbar, ganz nach Ihren Wünschen und Ihrer Bonität. Egal ob Sie eine Kredit-Umschuldung, eine neue Finanzierung, oder einen anderweitigen Kredit für eine Finanzierung benötigen.
Experten-Kredite - die Online-Kredit-Experten beraten Sie dabei. Kostenfrei erstellen wir für Sie individuelle Kreditvorschläge.

Vertrauen Sie auf unsere 25-jährige Erfahrung

Sie möchten sich Ihre neue Anschaffung günstig finanzieren oder einen teuren Kredit umschulden? Dann ist es wichtig, dass Sie als Kreditnehmer das richtige Darlehen wählen und zu günstigen Konditionen einen Kredit bekommen. Unsere Finanzexperten sagen Ihnen worauf Sie bei der Auswahl des Kredits im Kreditvergleich oder Umschuldung unbedingt achten sollten. Nutzen Sie unser Know-how und informieren Sie sich auf unseren Themenseiten. Ihr persönlicher Ansprechpartner berät Sie persönlich, um die passende Finanzierung für Sie zu finden. Kostenfrei erstellen wir für Sie individuelle Kreditvorschläge.
Wir nennen dabei namhafte deutsche Kreditbanken als unsere Partner. Dadurch können wir Ihnen garantieren, dass Sie durch uns ein auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmtes und individuelles Finanzierungsangebot erhalten. Starten Sie noch heute mit Ihrem Onlinekredit und erfüllen sich durch kurze Laufzeit und individuellen Kredit-Angeboten Ihre Sofortzusage.

Top Service Garantie zu Ihrem Kredit - persönlich-online-unverbindlich-hilfreich-zuverlässig-kompetent

Das Team von Experten-Kredite berät seit vielen Jahren seine Kunden seriös, diskret und professionell.

Unsere Kreditkanzlei ist bekannt für ihre hohe Beratungsqualität. Sie gilt als einer der Marktführer im Bereich Kreditvermittlung und Finanzierungsberatung.

Servicequalität bedeutet für uns.

Unsere Mitarbeiter sind bestens ausgebildet und werden kontinuierlich weiter geschult. Für die Beratung in unseren Büros steht die modernste Technik und Anbindung an die Banken zur Verfügung.

* Information zu den Kreditkonditionen und Kosten

Für die Vermittlung eines Kredites bei Experten-Kredite, der Beratung und der gesamten Abwicklung, von der Beantragung bis zur Auszahlung, entstehen bei uns keinerlei (Vor-)Kosten für unsere Kunden.
Unsere Konditionen bestimmen alle Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen (z.B. negativer Schufa-Eintrag, Angaben Ihrer Bankdaten, Unterlagen, Nachweise), damit Ihr Kredit schnell bearbeitet und bewilligt werden kann.
Tatsächliche Werte, wie monatliche Kreditrate, Kreditlaufzeit, Kreditzins und Kreditsumme können, je nach Bonität des Kunden, abweichen.
Ihre Anfragen werden werktags, im Regelfall innerhalb von 24h, bearbeitet und beantwortet.

Angaben nach § 6a PAngV

Laufzeit Ratenkredite: ab 12 Monate / ab 1 Jahr

Nettodarlehensbeträge: ab 3.000,- €
Das Darlehen kann je nach Kreditinstitut mit einer Vorfälligkeitsentschädigung abgelöst werden. Eine Sondertilgung ist je nach Kreditinstitut möglich.

Höhe und Anzahl der Rate(n): individuell und an den jeweiligen Kreditkonditionen angepasst

Sollzinsen und maximaler Jahreszins: von -0,40 % bis maximal 9,93 % und effektiv von -0,40 % bis maximal 10,39 % (maximaler Zinssatz)

Prüfung und Entscheidung: an einem Werktag möglich

Die Zinsen sind bonitätsunabhängig. Alle Konditionsangaben stellen demnach zugleich das 2/3 Beispiel in der gewählten Laufzeit, gemäß § 6a Absatz 3 PAngV dar.

Der Gesamtbetrag, der auf den Verbraucher zukommt, richtet sich nach dem Zinssatz und evtl. zusätzlich abgeschlossener Restschuldversicherung.

Repräsentative Beispiele

(2/3 Mehrheit aus Vertragsabschlüssen)

Privatkredit
Laufzeit120 Monate
Nettodarlehensbetrag50.000,- €
Sollzins fest p.a.5,36 %
eff. Jahreszins5,49 %
mtl. Rate540,00 €
Summe Zinsen14.668,48 €
davon Zinsen tilgungsfreie Zeit0,00 €
Gesamtbetrag64.668,48 €
repräsentatives Beispiel eines Privatkredites aus 2/3 Mehrheit von Vertragsabschlüssen
Eigentümer-Darlehen für Bestandsimmobilie ohne grundpfandrechtliche Absicherung
Laufzeit120 Monate
Nettodarlehensbetrag50.000,- €
Sollzins fest p.a.4,12 %
eff. Jahreszins4,20 %
mtl. Rate510,- €
Summe Zinsen11.063,97 €
davon Zinsen tilgungsfreie Zeit0,00 €
Gesamtbetrag61.063,97 €
repräsentatives Beispiel eines Eigentümer Darlehens für Bestandsimmobilie ohne Grundpfandrechtliche Absicherung aus 2/3 Mehrheit von Vertragsabschlüssen
Eigentümer-Darlehen für Bestandsimmobilie mit grundpfandrechtlicher Absicherung und negativer Schufa
Auszahlungsbetrag120.000,- €
Mindestrate603,- €
Nominalzins5,03 %
Zinsbindung5 Jahre
repräsentatives Beispiel eines Eigentümer-Darlehens für Bestandsimmobilie mit grundpfandrechtlicher Absicherung und negativer Schufa aus 2/3 Mehrheit von Vertragsabschlüssen
Privatkredit
Laufzeit120 Monate
Nettodarlehensbetrag50.000,- €
Sollzins fest p.a.5,36 %
eff. Jahreszins5,49 %
mtl. Rate540,00 €
Summe Zinsen14.668,48 €
davon Zinsen tilgungsfreie Zeit0,00 €
Gesamtbetrag64.668,48 €
repräsentatives Beispiel eines Privatkredites aus 2/3 Mehrheit von Vertragsabschlüssen
Eigentümer-Darlehen für Bestandsimmobilie ohne grundpfandrechtliche Absicherung
Laufzeit120 Monate
Nettodarlehensbetrag50.000,- €
Sollzins fest p.a.4,12 %
eff. Jahreszins4,20 %
mtl. Rate510,- €
Summe Zinsen11.063,97 €
davon Zinsen tilgungsfreie Zeit0,00 €
Gesamtbetrag61.063,97 €
repräsentatives Beispiel eines Eigentümer Darlehens für Bestandsimmobilie ohne Grundpfandrechtliche Absicherung aus 2/3 Mehrheit von Vertragsabschlüssen
Eigentümer-Darlehen für Bestandsimmobilie mit grundpfandrechtlicher Absicherung und negativer Schufa
Auszahlungsbetrag120.000,- €
Mindestrate603,- €
Nominalzins5,03 %
Zinsbindung5 Jahre
repräsentatives Beispiel eines Eigentümer-Darlehens für Bestandsimmobilie mit grundpfandrechtlicher Absicherung und negativer Schufa aus 2/3 Mehrheit von Vertragsabschlüssen